Unber├╝hrte Natur erleben und sch├╝tzen!

Nachhaltigkeit in Island

Das Land von Feuer und Eis, Licht und Dunkelheit. Die Sch├Ânheit der isl├Ąndischen Natur ist einmalig und soll uns allen noch lange erhalten bleiben.

Das Sustainability-Programm "Nachhaltigkeit in Island" st├Ąrkt das Bewusstsein f├╝r nachhaltige Themen unter Einheimischen und Besucher*innen Islands. Kannst Du Dich mit dem Thema Nachhaltigkeit identifizieren? Dann ist das Projekt genau das Richtige f├╝r Dich!

Zwischen Nordlichtern und endlosen Weiten

Sustainability Program

Erlebe die atemberaubende Sch├Ânheit Islands und entdecke Gletscher, Geysire, Str├Ąnde, Wasserf├Ąlle und Vulkane, w├Ąhrend Du Dich gemeinsam mit einer inter-nationalen Gruppe von Volunteers zum Thema "Global Warming" weiterbildest und f├╝r eine wichtige Sache engagierst.

Wichtig ist, dass Du Interesse hast, Dich zum Thema Naturschutz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit weiterzubilden und bereit bist, bei allen anfallenden Arbeiten (die ├╝berwiegend drau├čen stattfinden) mit anzupacken. Die Tage im Projekt sind eine Mischung aus Volunteer-Aktivit├Ąten, Workshops, Interaktion mit Einheimischen und Tourist*innen und kreativen Aktionen. Nat├╝rlich bleibt auch etwas Zeit, die Insel zu entdecken, mit ihrer beeindruckenden Natur und der n├Ârdlichsten Hauptstadt der Welt: Reykjavik.

Dekorationsgrafik: Nachhaltigkeit in Island

Unsere isl├Ąndische Partnerorganisation bietet verschiedene Volunteer-Projekte an. Du kannst Dich f├╝r eines davon entscheiden, zwei oder mehr Projekte miteinander kombinieren oder 6 Wochen bleiben und an einer Tour durch drei Regionen und drei Projekte teilnehmen.

Das sind unsere Projekte:

  • Health & Environment: Arbeit in Bio-Gew├Ąchsh├Ąusern und G├Ąrten, die zu einem Reha-Zentrum geh├Âren und sich auf einem hochaktiven geo-thermischen Feld befinden.
  • Ecovillage: Mitarbeit im einzigen ├ľkodorf Islands. Anbau von Bio-Lebensmitteln, Nutzung von Geothermik, Recycling von M├╝ll
  • One Earth ÔÇô Our Home: Beach Clean-Ups, Upcycling von M├╝ll
  • Geopark: Aufbau und Pflege von Gew├Ąchsh├Ąusern, Bek├Ąmpfung von Erosion, Instandhaltung des Parks┬á

In dem Nachhaltigkeits-Programm arbeitest Du an f├╝nf Tagen pro Woche etwa sechs Stunden t├Ąglich. Zu Deinen Aufgaben und T├Ątigkeiten geh├Âren die Reinigung von Str├Ąnden, Teilnahme an Workshops zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit, Kunstprojekte, das Pflanzen von B├Ąumen und vieles mehr.

Die Volunteers und Mitarbeitenden teilen sich Unterk├╝nfte auf dem Grundst├╝ck, auf denen auch ihre Projekte stattfinden.

Die Unterk├╝nfte sind recht einfach ausgestattet, verf├╝gen aber alle ├╝ber Schlafr├Ąume (Doppel- und Mehrbettzimmer), Gemeinschaftsr├Ąume, voll ausgestattete K├╝chen, B├Ąder und W-LAN. Die Verpflegung ist im Programmpreis enthalten, das Essen bereiten die Volunteers aber selbst zu ÔÇô Du solltest also kein Problem damit haben, dass Du auch mal K├╝chendienst haben wirst und Dich mit um die Hausarbeit k├╝mmern musst. Vegane und vegetarische Ern├Ąhrung stellen hier keinerlei Problem dar!┬á

Sustainability Island

Programmdetails

  • Alter:18-29
  • Aufenthalt:1-4 Wochen, 5-8 Wochen
  • Ausreise: Februar bis November
  • Preis:ab 950 ÔéČ
decor icon Jetzt verbindlich anmelden

Programminformationen Nachhaltigkeit in Island

Programmdauer und Preise

Programmdauer und Preise f├╝r das Programm Nachhaltigkeit in Island:

  • 2 Wochen: 950 ÔéČ
  • 4 Wochen: 1.590 ÔéČ
  • 6 Wochen: 2.250 ÔéČ

In den Programmgeb├╝hren enthalten

Folgende Punkte sind bereits im Preis enthalten:

Vor Abreise:

  • Umfassende Beratung und Betreuung durch Experiment
  • Sicherungsschein gem├Ą├č ┬ž651r BGB
  • M├Âglichkeit zur Teilnahme an einem Online-Vorbereitungsseminar
  • Umfangreiche Infos vor Abreise

W├Ąhrend des Programms:

  • Transfers ab / bis Flughafen Keflavik
  • Unterkunft und Verpflegung in Gemeinschaftsh├Ąusern der Projekte.
  • Betreuung durch die Partnerorganisation in Island
  • Fahrt nach Reykjavik und/oder Golden Circle Tour ├╝ber Island
  • Betreuung vor Ort
  • Eigenes Health & Safety-Team in Deutschland (verschiedene Pr├Ąventionskonzepte unseres Vereins: Code of Good Practice, Vertrauensperson, Notfalltelefon etc.)
  • Telefonischer 24-Stunden-Notfallservice durch Experiment (deutschsprachig)

Nach dem Programm:

  • Teilnahmezertifikat
  • M├Âglichkeit der ehrenamtlichen Mitarbeit inkl. Seminaren und Schulungen

Nicht in den Programmgeb├╝hren enthalten

Folgende Kosten kommen noch extra hinzu:

  • An- und Abreise nach Island
  • Taschengeld
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • evtl. anfallende Zusatzkosten f├╝r eine im Gastland notwendige Quarant├Ąne bei Einreise
  • evtl. anfallende Zusatzkosten f├╝r erforderliche COVID-19-Tests

Gerne k├Ânnen wir die Buchung eines Versicherungspakets ├╝ber unseren Versicherungsmakler anbieten. Dieses Paket umfasst Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung.

Ebenfalls nicht enthalten ist eine Reiser├╝cktrittsversicherung. Auf Wunsch k├Ânnen wir hier den Kontakt zu unserem Versicherungsmakler herstellen. Alternativ kann eine Reiser├╝cktrittsversicherung nat├╝rlich auch bei jedem anderen Anbieter abgeschlossen werden. Dabei ist i.d.R. eine Frist zwischen 14 Tagen nach Rechnungsstellung einzuhalten.

Voraussetzungen

Folgende Anforderungen solltest Du mitbringen:

Allgemeine Teilnahmevoraussetzungen:

  • Teilnehmende am Programm m├╝ssen bei Abreise mindestens 18 Jahre alt sein
  • Englischkenntnisse
  • Anpassungsf├Ąhigkeit, Aufgeschlossenheit
  • gute physische und psychische Verfassung
  • Bereitschaft, k├Ârperlich zu arbeiten und bei allen anfallenden T├Ątigkeiten mit anzupacken (auch bei typisch isl├Ąndischem Wetter)
  • Vor Abreise muss eine (englischsprachige) Police vorgelegt werden, die best├Ątigt, dass eine Auslandskrankenversicherung vorliegt

Medizinische Vorgaben:

  • Es sollten alle in Deutschland ├╝blichen Impfungen vorliegen und der Impfschutz sollte ├╝berpr├╝ft und ggf. erg├Ąnzt/aufgefrischt werden.
  • Es gibt keine weiteren Pflichtimpfungen. Eine zumindest zweifache Coronaimpfung wird weiterhin empfohlen, ist aber nicht l├Ąnger zwingend vorgeschrieben. Wir empfehlen, sich ├╝ber die aktuellen Gesundheits- und Impfbestimmungen des Ziellandes auf dem Laufenden zu halten.

Einreisebestimmungen:

  • F├╝r die Einreise wird ein Reisepass oder Personalausweis ben├Âtigt. Dieser muss f├╝r die gesamte Dauer des Aufenthalts g├╝ltig sein. Ein Visum wird f├╝r Aufenthalte von bis zu 90 Tagen nicht ben├Âtigt.

Unterkunft und Verpflegung

  • Die Unterbringung erfolgt in Unterk├╝nften der Projekte. Die Volunteers leben zusammen in zweckm├Ą├čigen Doppel- oder Mehrbettzimmern. Es gibt B├Ąder, K├╝che, Gemeinschaftsr├Ąume und WLAN
  • Die Verpflegung umfasst Vollpension, wobei man gebeten wird, bei der Zubereitung der Mahlzeiten zu helfen. Die Volunteers teilen sich das Kochen und die Hausarbeit untereinander auf.
  • Besondere Essenseinschr├Ąnkungen wie vegane oder vegetarische Ern├Ąhrung stellen kein Problem dar.

Stipendien

Kennst Du schon unser Nachhaltigkeits-Stipendium?

Das Stipendium gibt es in H├Âhe von bis zu 2.000 ÔéČ und es ist nicht einkommensabh├Ąngig.

Wie bewerbe ich mich auf das Nachhaltigkeits-Stipendium?

Wir m├Âchten gerne wissen, warum Du an dem Programm teilnehmen m├Âchtest und wie Du Dich bereits f├╝r Nachhaltigkeit einsetzt. Das kannst Du uns ganz klassisch in einem Motivationsschreiben erkl├Ąren (ca. 1 Seite) oder Du wirst kreativ und schickst uns zum Beispiel ein Video (max. 5 Minuten) von Dir. Solange Deine Motivation daraus deutlich wird, sind Dir keine Grenzen gesetzt.

Deine Motivation sendest Du bis zum 01.03.2024 mit einem kurzen Anschreiben per E-Mail an Lena Meier (meierl@experiment-ev.de).

Weitere Stipendien und Finanzierungsm├Âglichkeiten f├╝r unsere Programme ab 18 findest Du hier: Stipendien f├╝r unsere ├ť18-Programme.

Austausch ist f├╝r alle da!

Nachhaltigkeits-Stipendium f├╝r Island

WE_Webseite_Islandprojekt_Beitragsbild

Wir laden Dich ein, Dich auf unser Nachhaltigkeits-Stipendium in H├Âhe von max. 2.000 ÔéČ zu bewerben. Denn Experiment m├Âchte jedem*r die M├Âglichkeit geben, sich f├╝r Nachhaltigkeit einzusetzen, unabh├Ąngig der finanziellen Lage. Bewerbungsfrist ist der 01.03.2024.

Was Du daf├╝r tun musst? Ganz einfach: zeige uns Deine Motivation f├╝r das Nachhaltigkeitsprojekt in Island! Wieso ist das Thema Nachhaltigkeit f├╝r Dich wichtig? Wie setzt Du Dich daf├╝r im Alltag ein? Werde dabei gerne kreativ. Du kannst Deine Motivation in Form eines Berichts schreiben, ein Video aufnehmen oder andere Optionen nutzen, um uns zu ├╝berzeugen! Falls Du Dich bereits aktiv f├╝r Nachhaltigkeit einsetzt, kannst Du Deiner Bewerbung gerne einen Nachweis Deine bisherigen Engagements beilegen.

Nach Deinem Aufenthalt schickst Du uns einen Erfahrungsbericht und Bilder, die Deine Aktivit├Ąten in Island wiedergeben.

Austauschzeit - Unser Podcast aus der Welt

Erfahre alles zum Thema Wildlife, Ranchstay und co.

In unserer Podcastfolge Ranchstay, Wildlife und Sustainability (Staffel 5, Folge 48) sprechen wir nicht nur mit Carla ├╝ber das Nachhaltigkeitsprojekt in Island, sondern auch ├╝ber unsere Wildlife, Ranchstay und Sustainability Projekte bei Experiment.

Jetzt reinh├Âren, zum Beispiel bei Spotify.

Alles rund um unser Island-Programm

Fragen & Antworten

Hier beantworten wir Dir die wichtigsten Fragen zum Sustainability-Programm in Island

Das schadet sicher nicht, ist aber keine Voraussetzung. Wichtig ist aber, dass Du Dich f├╝r das Thema interessierst und Dich dazu weiterbilden m├Âchtest und aktiv in nachhaltigen Projekten mitarbeiten willst.

Du musst bei Abreise aus Deutschland auf jeden Fall mindestens 18 Jahre alt sein.

Du solltest au├čerdem kein Problem damit haben, auch bei Wind, Regen, Schnee und k├╝hlen Temperaturen drau├čen zu arbeiten. Wenn Du Schnee und K├Ąlte vermeiden willst, solltest Du in den Sommermonaten kommen.

Du lebst mit anderen Volunteers in zweckm├Ą├čig ausgestatteten Gemeinschaftsh├Ąusern. Ihr teilt Euch Schlafr├Ąume, kocht gemeinsam und k├Ânnt in Eurer Freizeit die Gemeinschaftsr├Ąume nutzen. Erfahrungsgem├Ą├č lernt man schnell nette andere Volunteers kennen und hat gemeinsam viel Spa├č. Gro├če Anspr├╝che an Komfort und Luxus solltest Du nicht stellen.

Du musst bei Abreise aus Deutschland auf jeden Fall mindestens 18 Jahre alt sein.

Du solltest au├čerdem kein Problem damit haben, auch bei Wind, Regen, Schnee und k├╝hlen Temperaturen drau├čen zu arbeiten. Wenn Du Schnee und K├Ąlte vermeiden willst, solltest Du in den Sommermonaten kommen.

Einen ersten Einblick ins Projekt bietet Dir diese Folge Austauschzeit. Hier erz├Ąhlt unsere Teilnehmerin Carla von ihren Erfahrungen in Island.

Nat├╝rlich ist das nur ein Beispiel und der Alltag wird nicht immer gleich aussehen.

Wir sind f├╝r Dich da:

Kontakt

Gerne helfen wir Dir auch pers├Ânlich weiter. Individuelle Beratung, offene Fragen oder besondere W├╝nsche?  
Dann melde Dich bei uns!

Los geht's!

Entdecke die Welt mit Experiment

Du willst mit Work & Travel den Sommer Deines Lebens in Australien verbringen? Oder bei einem flexiblen Freiwilligendienst in Ghana mit Kindern arbeiten? Oder bei einem Sch├╝leraustausch in den USA Cowboy-Feeling hautnah erleben? Das und vieles mehr bieten Dir unsere Programme ÔÇô da ist f├╝r jeden das Richtige dabei!

Mein Experiment Newsletter

Stay up to Date

Bleib informiert und verpasse keine Neuigkeiten, Angebote, Inspirationen und Gewinnspiele von Experiment. Wir verschicken 1x im Monat unseren Newsletter, den Du jederzeit wieder abbestellen kannst.

Bevor Du mit Deiner Abrechnung starten kannst:

Bitte f├╝lle Deine Bank-verbindung in Deinem Profil aus.

Zu Deiner Bankverbindung
close-link




















 
close-link