Freiwilligendienst im Ausland

Freiwilligendienst mit Experiment

Du m√∂chtest einen Freiwilligendienst im Ausland machen? Dann bist Du bei Experiment genau richtig. Mit uns hast Du die M√∂glichkeit, in 27 L√§ndern einen Flexiblen oder gef√∂rderten Freiwilligendienst zu absolvieren. Durch Deinen Aufenthalt kannst Du Deinen Horizont erweitern, neue Kulturen kennenlernen und Deine Sprachkenntnisse verbessern. Gleichzeitig tust Du Gutes, indem Du verschiedene Projekte unterst√ľtzt.

Gemeinn√ľtzig engagieren mit Experiment

Freiwilligendienste

Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt? Perfekt! Dann hast Du die M√∂glichkeit, mit Experiment einen Freiwilligendienst in 27 L√§ndern zu absolvieren. Egal ob Europa, Afrika,¬†Latein- und Nordamerika, Asien¬†oder¬†Ozeanien - mit uns kannst Du Dich auf der ganzen Welt gemeinn√ľtzig einsetzen. Dabei kannst Du Dich je nach Land und Programm f√ľr einen Austausch zwischen 4 Wochen und 12 Monaten entscheiden.

W√§hle bei uns zwischen einem Flexiblen und einem gef√∂rderten Freiwilligendienst. Die Programme ersetzen dabei zwar keinen Entwicklungsdienst und k√∂nnen nicht unbedingt gro√üe nachhaltige Ver√§nderungen herbeif√ľhren, leisten aber trotzdem einen kleinen Beitrag f√ľr einzelne Menschen.

Flexibel...

Flexibler Freiwilligendienst

Du m√∂chtest den Start Deines zuk√ľnftigen Freiwilligendienstes selbst bestimmen? Du willst entscheiden, wohin und wie lange es gehen soll? Dann ist der Flexible Freiwilligendienst genau das Richtige f√ľr Dich! Hier kannst Du aus 15 verschiedenen L√§ndern w√§hlen und Dich f√ľr eine Aufenthaltsdauer zwischen vier und 24 Wochen entscheiden.

Zudem hast Du die Möglichkeit, Dich auf ein Teilstipendium zu bewerben. Alles Weitere erfährst Du auf der Seite zum Flexiblen Freiwilligendienst und auf der Stipendienseite.

oder Gefördert?

Geförderte Freiwilligendienste

Du m√∂chtest einen gef√∂rderten Freiwilligendienst machen? Wunderbar! Bei Experiment kannst Du Dich mit weltw√§rts oder im Europ√§ischen Solidarit√§tskorps engagieren. Je nach gef√∂rdertem Programm werden Deine Kosten ganz oder zu 75 % von Institutionen √ľbernommen. Alle Informationen findest Du auf unserer entsprechenden Webseite zum gef√∂rderten Freiwilligendienst.

Eindr√ľcke aus den Freiwilligendiensten

Unser Leitbild

Ein Freiwilligendienst ist keine touristische Konsumveranstaltung, sondern ein Lerndienst, der das Ziel aller Programme von Experiment verfolgt: voneinander zu lernen, Eindr√ľcke und Erfahrungen √ľber andere L√§nder zu sammeln und sich durch ehrenamtliche, gemeinn√ľtzige Arbeit in dem Gastland n√ľtzlich zu machen. Toleranz, Offenheit, Flexibilit√§t, Eigeninitiative und Interesse an dem Land und seinen Menschen sind deshalb unabdingbare Voraussetzungen f√ľr einen erfolgreichen Programmverlauf. Ein Aufenthalt in den einzelnen L√§ndern ist eine gro√üe Herausforderung. Er erfordert Mut, Erfahrung und die F√§higkeit, sich anzupassen und sich auf g√§nzlich andere Verh√§ltnisse einzustellen.

Programminformationen Freiwilligendienst

Preise

Was kostet ein Freiwilligendienst?

Als gemeinn√ľtziger Verein arbeitet Experiment nicht gewinnorientiert, sondern hat sich zum Ziel gesetzt, durch seine Programme die Idee der interkulturellen Verst√§ndigung zu f√∂rdern. Die Gemeinn√ľtzigkeit wird regelm√§√üig kontrolliert und dokumentiert.

Um einen Freiwilligendienst realisieren zu können, entstehen Kosten.

  • Beim Flexiblen Freiwilligendienst werden diese von den Teilnehmenden getragen. Diese m√ľssen von den Teilnehmenden getragen werden. Die Preise und Leistungen unterscheiden sich je nach Programmland und k√∂nnen auf den einzelnen Programml√§nder-Seiten eingesehen werden. Teilnehmende k√∂nnen sich zudem auf Stipendien bewerben.
  • Unsere gef√∂rderten Freiwilligendienste, das Europ√§ische Solidarit√§tskorps und weltw√§rts, sind staatlich finanziert. Dabei werden die Kosten zum Teil oder ganz √ľbernommen. Die Finanzierungsm√∂glichkeiten k√∂nnen auf den Programmseiten und L√§nderseiten des jeweiligen Programms eingesehen werden.

Anmeldung

Bitte sende uns die Anmeldung √ľber das Bewerbungsportal fristgerecht zu. Die Fristen unterscheiden sich je nach Programm.

Bitte beachte: Im Gegensatz zum ESK und weltw√§rts, ist die Anmeldung beim Flexiblen Freiwilligendienst verbindlich! Vor der Anmeldung hast Du die M√∂glichkeit, alle Fragen und Sorgen mit den zust√§ndigen Programm-Manager*innen zu kl√§ren. Auch ehemalige Teilnehmende sind gerne bei Deiner Entscheidung behilflich. Wenn Du Dich f√ľr ein Programm und Land entschieden hast und die Teilnahmevoraussetzungen auf Dich zutreffen, kannst Du Dich mit dem Anmeldeformular f√ľr eines der Programme verbindlich anmelden.

Unterlagen

F√ľr eine Anmeldung zu einem unserer Freiwilligendienste musst Du uns wichtige pers√∂nliche Unterlagen zukommen lassen. Eine Liste der Unterlagen findest Du auf den jeweiligen Programmseiten. Bitte reiche die Unterlagen nur √ľber unser Bewerbungsportal ein, und nicht per E-Mail!

Teilnahmevoraussetzungen

Dies sind die Teilnahmevoraussetzungen:

  • Du musst bei der Ausreise mindestens 18 Jahre alt sein. Unsere Programme sind generell f√ľr junge Menschen zwischen 18 und 27 bzw. 30 Jahren.
  • Du bist √§lter als 30 Jahre? Dann hast Du die M√∂glichkeit Dich in einem Flexiblen Freiwilligendienst in Benin, Ecuador, Irland oder S√ľdafrika zu engagieren.
  • Bewerbungen nehmen wir ab 17 Jahren an.¬†
  • Toleranz und Kontaktfreudigkeit, Offenheit und Flexibilit√§t, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Interesse am Gastland und seinen Menschen sind unabdingbare Voraussetzungen f√ľr einen erfolgreichen Programmverlauf
  • Die Arbeit in Freiwilligendienst-Projekten l√§uft nach einem eigenen Rhythmus und die Teilnehmenden sollten bereit sein, sich auf die angegebenen Arbeitsbedingungen einzulassen
  • Du musst belastbar und gesundheitlich in der Lage sein, das gew√§hlte Programm durchzuf√ľhren. Die ungewohnten T√§tigkeiten in einer neuen Umgebung und unter anderen klimatischen Bedingungen k√∂nnen sowohl physisch als auch psychisch stark belastend sein
  • Du ben√∂tigst einen g√ľltigen Reisepass f√ľr L√§nder au√üerhalb von Europa, der in der Regel auch sechs Monate nach R√ľckreise noch g√ľltig sein muss

Stipendien Flexibler Freiwilligendienst

Stipendien f√ľr einen Flexiblen Freiwilligendienst:

Als gemeinn√ľtziger Verein stellt Experiment einen eigenen Stipendien-Fonds zur Verf√ľgung, um geeignete Teilnehmende zu f√∂rdern. F√ľr unseren Flexiblen Freiwilligendienst schreiben wir regelm√§√üig Teilstipendien in H√∂he von 1.000 und 2.000 ‚ā¨ aus. Auf diese Stipendien kannst Du Dich f√ľr alle L√§nder und Aufenthaltsdauern bewerben. Mehr Informationen und zum Antrag gibt es auf unserer Seite zu den Stipendien im Freiwilligendienst.

Zertifizierung

Experiment l√§sst Programme regelm√§√üig von unterschiedlichen Einrichtungen pr√ľfen und zertifizieren, so auch die Freiwilligendienste. Als Tr√§gerorganisation von internationalen Freiwilligendiensten wurde Experiment e.V. 2023 erneut mit dem Quifd-Siegel ("Qualit√§t in Freiwilligendiensten") ausgezeichnet. Das Zertifikat wird nur an Anbieter*innen vergeben, die den hohen Standards der Pr√ľfer*innen entsprechen und soll die Auswahl f√ľr ein qualifiziertes Programm erleichtern. Experiment e.V. tr√§gt die Auszeichnung bereits seit 2006.¬†

Du bist √ľber 30? Kein Problem! In Benin, Ecuador, Irland und S√ľdafrika kannst Du auch mit 30+ Jahren in einen Flexiblen Freiwilligendienst starten! Sprich uns einfach an.

Zertifizierung unserer Freiwilligendienste

Wir legen viel Wert darauf, dass unsere Freiwilligendienste regelm√§√üig gepr√ľft und zertifiziert werden. Als Tr√§ger-organisation von internationalen Freiwilligendiensten wurde Experiment e.V. 2023 erneut mit dem Quifd-Siegel ("Qualit√§t in Freiwilligendiensten") ausgezeichnet. Das Zertifikat wird nur an Anbieter*innen vergeben, die den hohen Standards der Pr√ľfer*innen entsprechen und soll die Auswahl f√ľr ein qualifiziertes Programm erleichtern. Experiment e.V. tr√§gt die Auszeichnung bereits seit 2006.

202308_Quifd-Logo

Unsere Veranstaltungen

Du m√∂chtest noch mehr √ľber unsere Freiwilligendienste und Programme erfahren? Dann melde Dich gerne f√ľr unsere n√§chste Infoveranstaltung an!

Termine & Veranstaltungen

Jetzt anmelden!

7. Oktober @ 10:00 M√ľnchen
JuBi Messe M√ľnchen: Jetzt mehr erfahren
7. Oktober @ 10:00 Stuttgart
JuBi Messe Stuttgart: Jetzt mehr erfahren
7. Oktober @ 11:00 T√ľbingen
D.A.I.-Messe in T√ľbingen: Jetzt mehr erfahren

Austausch ist f√ľr alle da!

Stipendien Flexibler Freiwilligendienst

Experiment vergibt regelm√§√üig (Teil-)Stipendien in H√∂he von 1.000 und 2.000 ‚ā¨. Die Stipendien kannst Du f√ľr alle L√§nder der Flexiblen Freiwilligendienste von Experiment beantragen. Die Stipendien decken die Programmkosten bis 1.000 ‚ā¨ bei einem Aufenthalt von bis zu 12 Wochen. Bei einem Aufenthalt von 12 bis 24 Wochen decken die Stipendien Programmkosten bis zu 2.000 ‚ā¨. Die Mehrkosten √ľbernimmst dann Du. Restbetr√§ge werden nicht ausbezahlt.

Freiwilligendienst Stipendium
2023_Cover_FWDLeitbild

Miteinander leben. Voneinander lernen.

Ein Blick in unser Leitbild

Welche Idee hinter unseren Freiwilligendiensten steckt und warum wir glauben, dass Du in Deiner Zeit als Volunteer wichtige Erfahrungen f√ľr Dein weiteres Leben machen wirst, kannst Du in unserem Leitbild f√ľr internationale Freiwilligendienste nachlesen.

17 Ziele f√ľr nachhaltige Entwicklung

Sustainable Development Goals

Austausch verbindet ‚Äď klar! Aber auch¬†globale¬†Herausforderungen lassen sich nur gemeinsam l√∂sen. Deswegen haben die Vereinten¬†Nationen im Jahr 2015 die ‚ÄěAgenda 2030 f√ľr nachhaltige Entwicklung‚Äú beschlossen.¬†Sie wurde mit breiter Beteiligung der Zivilgesellschaft in aller Welt entwickelt und alle 193 Mitgliedsstaaten verpflichteten sich,¬†auf die Umsetzung der Agenda¬†hinzuarbeiten.

Testimonial (1)
Tolle Mischung aus Lernen, Arbeit und Freizeit

Demi Pair in Ecuador

W√§hrend das Leben in der Gastfamilie und die Arbeit mit den Kindern einen Einblick in den ecuadorianischen Alltag erm√∂glicht, gibt es an den freien Tagen in Quito und Umgebung z.B. Vulkane, Lagunen und Museen zu entdecken. Die Sprachschule ist mit der Zeit zu meinem pers√∂nlichen Lieblingsort geworden, denn dort konnte ich nicht nur meine Lernziele erreichen, sondern auch Freundschaften mit den Lehrkr√§ften und anderen Sch√ľlern schlie√üen. Ich w√ľrde das Programm immer wieder ausw√§hlen.

Marieke

Testimonial (2)
Fr√ľhst√ľck mit Elefanten

Freiwilligendienst in S√ľdafrika

Mein 3-monatiger Freiwilligendienst in Kapstadt auf dem SARDA Hof war bis jetzt die beste Zeit in meinem Leben. Wer Tiere liebt und gerne neue, nette Menschen kennenlernt ist dort perfekt aufgehoben. Neben meinen abwechslungsreichen T√§tigkeiten bei den Ponys und im Stall konnte ich am Wochenende Kapstadt und dessen Umgebung erkunden. Ich w√ľrde die Reise mit Experiment jedes Mal wieder tun.

Caro

Testimonial (3)
Skills f√ľr die Zukunft

Auslandspraktikum in Kanada

Mein Praktikum habe ich bei einer Organisation in Vancouver gemacht, welche sich mit der √Ėffentlichkeitsarbeit und dem Marketing von kanadischen Unternehmen besch√§ftigt. Somit durfte ich Wissen, welches ich im Studium erlernt habe endlich praktisch anwenden. Aber nicht nur das: Die Arbeit mit verschiedenen Businesses hat meinen Horizont ungemein erweitert und mir neue Wege aufgezeigt, welche auch wichtig f√ľr meinen zuk√ľnftigen Studienverlauf sein werden. All diese Erfahrungen wurden mir durch Experiment erm√∂glicht!

Paul

Testimonial 4 Knut Kolck Estland SAW
Viele neue Erfahrungen

Sch√ľleraustausch in Estland

In Estland findet man trotz der Gr√∂√üe, alles wonach man sucht: Natur, Geschichte, Kultur, Wissenschaft und wundervolle Menschen. Ich habe mein Austauschjahr in Saku, einem Vorort der Hauptstadt Tallinn, verbracht. Zusammen mit meiner Gastschwester bin ich in Tallinn zur Schule gegangen. Zus√§tzlich wurden von der Partnerorganisation viele Trips geplant, sowohl ins benachbarte Finnland oder Lettland als auch innerhalb von Estland. Durch diese Trips hatte ich die M√∂glichkeit, Estland besser kennenzulernen und genauso auch die anderen Austauschsch√ľler*innen. In dem Jahr habe ich Estland, die Menschen, die Kultur und auch die Sprache in mein Herz geschlossen.

Knut

Testimonial 5 Maxima Gastfamilie
Gemeinsam Erinnerungen schaffen

Gastfamilie werden

Durch eine Anzeige in der Zeitung wurde meine Familie auf¬† Experiment aufmerksam. Da wir schon eine gro√üe Familie sind, hatten wir kein Problem, sondern Freude daran, noch eine weitere Person aufzunehmen. Meine Zwillingsschwester und ich haben uns sehr gut mit unserer Austauschsch√ľlerin verstanden. Wir haben √§hnliche Interessen, Hobbys und auch den Humor geteilt. Von Anfang an hatten wir ein gutes Verh√§ltnis zueinander und bei Problemen hatten wir gegenseitig immer ein offenes Ohr. Wir konnten zusammen tolle Erinnerungen schaffen, die wir alle niemals vergessen werden!

Maxima

Testimonial Homestay USA
Ferien, die man nicht so schnell vergisst

Homestay in Kalifornien

Meine drei Wochen Homestay & Volunteering im sunny California waren mega sch√∂n. W√§hrend der Zeit habe ich nicht nur neue Menschen, eine neue Kultur und den Alltag der US-Amerikaner*innen kennengelernt, sondern ich konnte mich auch sprachlich super weiterentwickeln. R√ľckblickend kann ich nur sagen, dass es eine unvergessliche Zeit war und ich es nur allen empfehlen kann.

Sarah

Testimonial 6 Pepita Greimel Sch√ľleraustausch Coasta Rica und Irland
Von Irland nach Costa Rica

Sch√ľleraustausch in 2 L√§ndern

Mein Auslandsaufenthalt war trotz der Corona-bedingten Ungewissheit und dadurch notwendigen Spontaneit√§t eine unglaublich wundervolle Erfahrung. Ich wollte eigentlich ein Jahr nach China, was aber auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste. Ich konnte noch auf ein Halbjahr in Irland wechseln, mit dem Ziel, das zweite Halbjahr in China zu verbringen. Als sich die Situation nicht besserte, ergab sich kurzfristig die M√∂glichkeit, nach Costa Rica zu gehen. Ich wurde dabei von Experiment stets flexibel und hilfsbereit unterst√ľtzt. In beiden L√§ndern habe ich mich super wohl gef√ľhlt und konnte so gleich zwei neue Kulturen kennenlernen.

Pepita

Wir sind f√ľr Dich da:

Kontakt

Gerne helfen wir Dir auch pers√∂nlich weiter. Individuelle Beratung, offene Fragen oder besondere W√ľnsche?  
Dann melde Dich bei uns!

Los geht's!

Entdecke die Welt mit Experiment

Du willst mit Work & Travel den Sommer Deines Lebens in Australien verbringen? Oder bei einem flexiblen Freiwilligendienst in Ghana mit Kindern arbeiten? Oder bei einem Sch√ľleraustausch in den USA Cowboy-Feeling hautnah erleben? Das und vieles mehr bieten Dir unsere Programme ‚Äď da ist f√ľr jeden das Richtige dabei!

Mein Experiment Newsletter

Stay up to Date

Bleib informiert und verpasse keine Neuigkeiten, Angebote, Inspirationen und Gewinnspiele von Experiment. Wir verschicken 1x im Monat unseren Newsletter, den Du jederzeit wieder abbestellen kannst.

Bevor Du mit Deiner Abrechnung starten kannst:

Bitte f√ľlle Deine Bank-verbindung in Deinem Profil aus.

Zu Deiner Bankverbindung
close-link