Freiwilligendienst Stipendien

Austausch ist f├╝r alle da

Stipendien f├╝r Flexible Freiwilligendienste

Wir von Experiment legen gro├čen Wert darauf, dass der Freiwilligendienst als Kulturaustausch verstanden wird. Mit einem Stipendium wollen wir deswegen insbesondere Teilnehmende f├Ârdern, die bereit sind, die gewinnbringenden Lernerfahrungen mit anderen Menschen zu teilen und sich bei Experiment nach ihrer der R├╝ckkehr zu engagieren. Hier gibt es alle Infos zu den Stipendienm├Âglichkeiten.

Freiwilligendienst finanzieren?

Unsere Teilstipendien

Wir vergeben regelm├Ą├čig (Teil-)Stipendien in H├Âhe von 1.000 und 2.000 ÔéČ. Diese Stipendien k├Ânnen f├╝r alle L├Ąnder der regul├Ąren, Flexiblen Freiwilligendienste von Experiment beantragt werden.

Die Stipendien decken die Programmkosten bis zu 1.000 ÔéČ bei einem Aufenthalt von bis zu 12 Wochen. Bei einem Aufenthalt von 14 bis 26 Wochen decken die Stipendien Programmkosten bis zu 2.000 ÔéČ. Mehrkosten werden von den Teilnehmenden ├╝bernommen. Restbetr├Ąge werden nicht ausbezahlt.

Bewerbungsfristen

  • 28. Januar 2023 f├╝r Ausreisen zwischen dem 01. M├Ąrz 2023 und dem 31. Dezember 2023.
  • 20. Mai 2023 f├╝r Ausreisen zwischen dem 01. August 2023 und dem 31. M├Ąrz 2024.
  • 30. September 2023 f├╝r Ausreisen zwischen dem 01. November 2023 und dem 30. Juni 2024.
youtube-video-thumbnail

Bewerbung f├╝r ein Stipendium - So geht's

Du m├Âchtest Dich auf ein (Teil-)Stipendium von Experiment bewerben? Wir erkl├Ąren Dir wie das geht.

Die Stipendien des Flexiblen Freiwilligendienstes decken die Programmkosten bis zu 1.000 ÔéČ bei einem Aufenthalt von bis zu 12 Wochen. Bei einem Aufenthalt von 14 bis 26 Wochen decken die Stipendien Programmkosten bis zu 2.000 ÔéČ. Mehrkosten werden von den Teilnehmenden ├╝bernommen. Restbetr├Ąge werden nicht ausbezahlt.

F├╝r eine Bewerbung f├╝r ein Stipendium ben├Âtigst Du folgende Unterlagen:

  • Ausgef├╝llter Stipendienantrag f├╝r Flexiblen Freiwilligendienst
  • Lebenslauf auf Englisch inkl. Foto
  • Motivationsschreiben zum Auslandsaufenthalt mit Begr├╝ndung, warum Du ein Stipendium haben m├Âchtest, auf Deutsch
  • konkreter Projekt-/Durchf├╝hrungsplan zum pers├Ânlichen Projekt ├╝ber den "Freiwilligendienst als Kulturaustausch" vor Deinem Abflug (konkreter Zeitplan, konkrete Zielgruppe, konkreter Ort etc.) auf Deutsch (Beispiele findest Du unter dem Reiter "Vergabekriterien")

Alle Unterlagen sendest Du bitte gesammelt an Ana Kl├Ąhn: klaehn@experiment-ev.de

Aktuelle Bewerbungsfristen:

  • 28. Januar 2023 f├╝r Ausreisen zwischen dem 01. M├Ąrz 2023 und dem 31. Dezember 2023.
  • 20. Mai 2023 f├╝r Ausreisen zwischen dem 01. August 2023 und dem 31. M├Ąrz 2024.
  • 30. September 2023 f├╝r Ausreisen zwischen dem 01. November 2023 und dem 30. Juni 2024.

Wir von Experiment legen gro├čen Wert darauf, dass der Flexible Freiwilligendienst als Kulturaustausch verstanden wird. Mit einem Stipendium wollen wir deswegen insbesondere Teilnehmende f├Ârdern, die ...

  • ... sich ├╝ber die Chance des globalen Lernens im Kulturaustausch bewusst sind
  • ... sich und die deutsche Gesellschaft als Lernende sehen, die von den Eindr├╝cken profitieren (go to learn, not to teach)
  • ... bereit und aktiv sind, die gewinnbringenden Lernerfahrungen mit anderen Menschen in Deutschland zu teilen
  • ... Bereitschaft zeigen, sich bei Experiment nach der R├╝ckkehr (d.h. in Deutschland) zu engagieren

Von unseren Stipendiat*innen erwarten wir deshalb, dass ...

  • ... sie an Vor- und Nachbereitungsseminaren teilnehmen
  • ... sie nach der Zusage des Stipendiums und vor der Ausreise zum Freiwilligendienst ein eigenst├Ąndiges, pers├Ânlich konzipiertes Projekt durchf├╝hren, bei dem sie ├╝ber ihren zuk├╝nftigen Freiwilligendienst als Kulturaustausch berichten, dabei die globale Verbindung zwischen dem Land, in das sie gehen, und Deutschland darstellen. Etwa bei Schulen, Gemeinden, Gewerkschaften, Informationszentren, etc. Die angehenden Freiwilligen k├Ânnen sehr gerne auf den Kontakt zu ehemaligen Teilnehmenden von Experiment zur├╝ckgreifen
  • ... das Projekt als Multiplikator-Faktor f├╝r den Verein konzipiert wird und sich deshalb an ein geeignetes Zielpublikum richten sollte, das f├╝r diese Programme infrage kommen ÔÇô z. B. ├╝berwiegend Personen zwischen 16 und 50 Jahre alt. Hierzu sollten Informationen zu den Experiment-Programmen, Brosch├╝ren und sonstige Materialien einbezogen werden
  • ... sie Fotos und Berichte zu Zwecken der ├ľffentlichkeitsarbeit von Experiment zur Verf├╝gung stellen

Nach fristgerechtem Eingang der Bewerbung erh├Ąltst Du von uns eine Best├Ątigung per E-Mail.

Der Stipendienausschuss wird seine Entscheidung in der Regel 2 bis 3 Wochen nach Ablauf der Bewerbungsfrist durch das B├╝ro verk├╝nden. Bewertet wird vorrangig das beste, kreativste, umfangreichste oder Zielpublikum-wirksamste Projekt.

Unter diesen wird in einem zweiten Schritt die finanzielle F├Ârderungsw├╝rdigkeit der Bewerber*innen bewertet.

Beispiele pers├Ânlich konzipierter Projekte vor der Ausreise:

  1. Die Teilnehmerin bem├╝ht sich um ein Stipendium, um nach Neuseeland zu gehen: Sie hat deswegen den Kontakt zu ihrer alten Schule aufgenommen und bietet hier an, eine Schulstunde ihres alten Geografiekurses zusammen mit den Sch├╝ler*innen ├╝ber Neuseeland, ├╝ber Verbindungen von Neuseeland und Deutschland und ihren Weg hin zum Auslandsaufenthalt zu gestalten. Die Stunde gestaltet sie aus den Darlegungen ihrer Motivation, ihrem Weg zu einem Freiwilligendienst, Informationen ├╝ber Neuseeland, die sie auch von ehemaligen Freiwilligen bekommen hat.
  2. Der Teilnehmer bem├╝ht sich um ein Stipendium, um f├╝r 8 Wochen nach Argentinien zu gehen. Er nimmt sich f├╝r diesen Freiwilligendienst seinen Jahresurlaub (und etwas mehr): Im Vorfeld organisiert er eine Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BIZ) seiner Stadt. Hier legt er seine Motivationen und seine konkreten Schritte dar, wie er einen Auslandsaufenthalt neben seinem Beruf durchf├╝hren wird, warum er sich f├╝r Argentinien entschieden hat, was f├╝r ein Projekt er dort begleiten m├Âchte.

Wir sind f├╝r Dich da:

Kontakt

Du hast noch Fragen zur Bewerbung f├╝r ein Teilstipendium oder m├Âchtest mit uns ├╝ber einen m├Âglichen Freiwilligendienst sprechen? Wir beraten Dich gerne!

Mein Experiment Newsletter

Stay up to Date

Bleib informiert und verpasse keine Neuigkeiten, Angebote, Inspirationen und Gewinnspiele von Experiment. Wir verschicken 1x im Monat unseren Newsletter, den Du jederzeit wieder abbestellen kannst.