Image
Haus der Geschäftsstelle in Bonn

Über Uns

Wer sind wir?

Experiment e.V. ist Deutschlands älteste gemeinnützige Organisation für interkulturellen Austausch und das deutsche Mitglied des internationalen Dachverbandes The Experiment in International Living (EIL). Seit 1932 vermittelt EIL mit seinem weltweiten Netzwerk Gastfamilienaufenthalte zur interkulturellen Verständigung.

Wir haben uns den Austausch zwischen Menschen aller Kulturen, Religionen und Altersgruppen zum Ziel gesetzt und vermitteln interkulturelle Begegnungen für interessierte Schülerinnen und Schüler, Studierende und Erwachsene. Bei den meisten Programmen von Experiment e.V. steht der Gastfamilienaufenthalt im Mittelpunkt. Als echtes Familienmitglied werden unsere Teilnehmenden Teil einer anderen Kultur – mit allen Rechten und Pflichten. Qualität und Kooperationen Unsere Programme unterliegen hohen, internationalen Qualitätsstandards. Diese gelten auch für unsere Partnerorganisationen, die sorgsam ausgewählt sind und uns sowie den Teilnehmenden rund um die Uhr als kompetente Ansprechpersonen zur Verfügung stehen.

Experiment e.V. ist Gründungsmitglied des Arbeitskreises gemeinnütziger Jugendaustausch (AJA) und Mitglied im Council on Standards for International Education Travel (CSIET). Im Bereich Schüleraustausch kooperieren wir u. a. mit dem Deutschen Bundestag, der Kreuzberger Kinderstiftung, der Stiftung Mercator, der US-Botschaft und dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus. Rund 800 aktive Ehrenamtliche Experiment e.V. ist eine gemeinnützige Organisation. Wir arbeiten nicht gewinnorientiert und sind in höchstem Maße kostenbewusst. Experiment e.V. hat fast 1.000 Mitglieder und wird von rund 800 aktiv