Freiwilligenarbeit Südafrika - Flexibler Freiwilligendienst

Aktuell können wir keine Bewerbungen mehr annehmen. Bewirb Dich jetzt für einen Freiwilligendienst ab Januar 2023!


Südafrika liegt am äußersten Südzipfel des afrikanischen Kontinents und ist ein wunderschönes Land mit unzähligen Nationalparks, den Drakensbergen und der Vereinigung von Indischem und Atlantischem Ozean am Kap Agulhas, das sich östlich vom Kap der Guten Hoffnung befindet. Als Regenbogennation bekannt vereint das Land viele verschiedene Kulturen und Stämme. Dies spiegelt sich zum einen in den verschiedenen Traditionen aber auch in den elf offiziellen Landessprachen wider, darunter z. B. Afrikaans, isiZulu oder isiXhosa, aber auch Englisch. Lernen Sie die Heimat von Nelson Mandela kennen und erfahren Sie mehr über die bewegte Vergangenheit des Landes.

In Südafrika arbeiten wir eng mit verschiedenen Partnerorganisationen zusammen, um Ihnen ein möglichst vielseitiges Spektrum an Projekten anbieten zu können: Es gibt derzeit vor allem Projekte im Raum Kapstadt und Stellenbosch.

Mögliche Tätigkeitsbereiche

Die Tätigkeitsbereiche sind vielfältig und variabel. Nachfolgend sind Beispiele über mögliche Einsatzgebiete beschrieben, die stellvertretend für eine Reihe ähnlicher Projekte stehen, die unsere Partnerorganisation nach Ihren Kenntnissen und Fähigkeiten und den Möglichkeiten vor Ort aussuchen wird. Bei den einzelnen Programmboxen finden Sie weitere Beschreibungen und Details zu den Bereichen.

Möglich ist auch eine Kombination eines der unten stehenden Programme mit dem Wildlife Programm (in der Nähe von Johannesburg) über einen gesamten Zeitraum von 12 Wochen. Das Wildlife Programm kann zwei, drei oder vier Wochen gebucht werden und findet im Anschluss statt an das gewählte Projekt. Eine beliebte Kombination ist beispielsweise 8 Wochen soziales Programm + 4 Wochen Wildlife Programm zu einem Gesamtpreis von 4.100 €. Der Inlandflug von Kapstadt nach Johannesburg wird von unserer Partnerorganisation vor Ort organisiert.
 

 

Image
SDGs_Südafrika

Achtung: Viele Projekte sind während der südafrikanischen Schulferien vorübergehend geschlossen.

Seminare
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminar in Deutschland mit ehemaligen Teilnehmern/innen
  • Orientierungsveranstaltung vor Ort