Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD)

 

Für das Jahr 2021 sind bereits alle Plätze im IJFD vergeben.

IJFD im Überblick

Experiment e.V. bietet den Internationalen Jugendfreiwilligendienst (IJFD) über eine Dauer von sechs Monaten an. Der IJFD ist teilgefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Das Programm ist ein Lerndienst, der das Verständnis für andere Kulturen und den internationalen Dialog in einer von Globalisierung geprägten Welt stärkt. Er ist dabei ein Lern- und Bildungsdienst, der sich durch seine Vielschichtigkeit auszeichnet. Die Freiwilligen des IJFD sind motiviert und bereit, für sich und für andere Verantwortung zu übernehmen sowie sich auf eine andere Kultur einzulassen.

Besonderheiten des IJFD

  • Der IJFD ist ein staatlich anerkannter Dienst.
  • Es gibt garantierte Kindergeldfortzahlung.
  • Versicherungspaket ist in den Programmkosten enthalten.
  • Umfassende, mehrtägige Vorbereitungsseminare in Deutschland und im Gastland.
  • Ein Nachbereitungsseminar in Deutschland.

Die Bewerbungsphase für eine Ausreise im Februar / März 2021 wurde erfolgreich abgewickelt. Momentan steht keine weitere Vermittlung im IJFD an.