Kanada (Toronto) - Demi Pair

Als Demi Pair nach Toronto

Unser Demi-Pair-Programm in Kanada findet in Toronto statt. Toronto ist Kanadas größte Metropole mit über 4 Millionen Einwohnern und wird von vielen als schönste Stadt Nordamerikas bezeichnet. Es gibt sehr viele verschiedene Wohnviertel, sodass Ihre Demi-Pair-Familie in einem klassischen Backsteinhaus, einem viktorianischen Holzhaus oder auch in einem der modernen Hochhäuser, den beliebten "Condos" wohnt. Sie können für eine Dauer von 12 bis 24 Wochen an unserem Programm teilnehmen.

Als neues Mitglied der Familie unterstützen Sie diese durch Ihre Mithilfe bei der Kinderbetreuung und bei leichten Tätigkeiten im Haushalt. Im Gegenzug für Ihre Mithilfe in der Familie erhalten Sie freie Unterkunft (eigenes Zimmer) und volle Verpflegung (kein Taschengeld). Mit 20 Stunden Arbeit und 20 Stunden Sprachunterricht pro Woche im ersten Abschnitt Ihres Programms haben Sie trotzdem noch genügend Zeit für Hobbys und Reisen. Wann und wie Sie die Familie unterstützen, werden Sie individuell mit Ihren Gasteltern vereinbaren.

Sprachschule

Die Access Sprachschule in Toronto ist Mitglied des „Canadian Education Centre Network“ sowie der „Canadian Association of Private Language Schools“ und befindet sich im Zentrum der Stadt, in der Nähe öffentlicher Verkehrsmittel, Läden und Restaurants. Moderne Klassenräume, Internetzugang und eine Lounge runden den ausgezeichneten Service ab.

Sie können bei der Dauer des Aufenthalts zwischen 12 und 24 Wochen wählen. Begleitend zu Ihrer Aufenthaltszeit in der Familie besuchen sie immer vormittags die Sprachschule. Bei einem Programm ab 16 Wochen ist es möglich immer die letzten 4 Wochen entspannt ohne Sprachkurs zu gestalten bei gleichbleibendem Arbeitspensum. Kandidatinnen die beispielsweise 16 Wochen als Demi Pair arbeiten, können 12 Wochen Sprachkurs besuchen um andere Aktivitäten zu planen oder mehr Zeit zu haben, um Toronto vormittags zu erkunden. Wer 20 oder 24 Wochen Aufenthalt plant, wird entsprechend 16 oder 20 Wochen Sprachkurs bekommen. Die Kurse finden auf sieben unterschiedlichen Niveaus statt. Zusätzlich zum eigentlichen Sprachkurs werden über die gesamte Dauer Ihres Aufenthalts Kurzworkshops, sogenannte Tutorials, in der Schule angeboten, in denen nicht nur sprachliche, sondern auch interkulturelle Fragen diskutiert werden. Ein kontinuierlicher Fortschritt kann somit gewährleistet werden.

Um den Sprachschülern/innen so viel wie möglich von Kanada und der kanadischen Lebensart zu zeigen, werden jede Woche verschiedene Ausflüge und Unternehmungen angeboten, die teils im Programmpreis enthalten sind oder aber sehr kostengünstig angeboten werden. Die Schule hilft darüber hinaus gerne bei der Organisation von Wochenendausflügen wie z.B. zu den Niagara Falls, nach Quebec City, Montreal oder zum Snowboarding, Whitewater Rafting, etc.

Den Starttermin bestimmen Sie selbst. Mit Ausnahme von Feiertagen und der Weihnachtspause kann man fast zu jedem Montag in der Schule beginnen. Die Ankunft in der Gastfamilie sollte möglichst auf den Freitag oder Samstag davor gelegt werden. Sie belegen 20 Unterrichtsstunden pro Woche in Gruppen von maximal 14 Teilnehmern/innen. Die Sprachkurse finden in der Regel zwischen 9:30 Uhr und 13:30 Uhr statt. Die Uhrzeiten variieren je nach Winter- oder Sommerzeit um eine Stunde.

Zertifikate

Teilnehmer/innen, die sich auf das internationale TOEFL Zertifikat vorbereiten möchten, können diese Variante auswählen. Man wird in unserer Sprachschule bestens auf das Examen vorbereitet, welches in der Regel zweimal monatlich in verschiedenen Testing Centers in Toronto abgelegt werden kann. Eine sinnvolle Vorbereitungsphase sollte 10 bis maximal 12 Wochen andauern.

Für den TOEFL Kurs fallen einmalige Kostenzuschläge an:
500 Euro für 10 Wochen oder

600 Euro für 12 Wochen

Mindestens 6 Teilnehmer/innen sind für den Kurs notwendig.

Die TOEFL Examen werden extern in Toronto abgelegt, einen Examenstermin kann online ausgewählt und gebucht werden. Examensgebühren werden direkt vor Ort online an TOEFL entrichtet.

Visum

Das Demi Pair-Programm in Kanada wird mit einem Working Holiday Visum durchgeführt. Visumskosten und Informationen finden Sie auf der Homepage der Botschaft von Kanada in Deutschland. Die Vergaberichtlinien wechseln kontinuierlich seitens der kanadischen Immigration, sprechen Sie uns für eine kurze telefonische Beratung direkt an und wir erklären dann das aktuelle Prozedere. Alternativ kann auch ein Sprachkurs mit Gastfamilienaufenthalt gebucht werden.

Seminare
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungstreffen in Deutschland mit ehemaligen Teilnehmern/innen