Übersicht I Austausch Australien

Übersicht I Austausch Australien

Australien

War Deine Neugierde schon immer auf einen Austausch in Australien gerichtet? Dann tauche ein in unsere Übersichtsseite, die Dir einen umfassenden Einblick in all unsere Austausch-programme in Australien bietet. Erlebe Australien auf eine einzigartige Art und Weise, knüpfe neue Freundschaften und entdecke Dich selbst durch unvergessliche Erfahrungen neu. Dein Austausch Australien wartet schon auf Dich!

Übersicht I Austausch Australien

Australien

War Deine Neugierde schon immer auf einen Austausch in Australien gerichtet? Dann tauche ein in unsere Übersichtsseite, die Dir einen umfassenden Einblick in all unsere Austausch-programme in Australien bietet. Erlebe Australien auf eine einzigartige Art und Weise, knüpfe neue Freundschaften und entdecke Dich selbst durch unvergessliche Erfahrungen neu. Dein Austausch Australien wartet schon auf Dich!

Austausch Australien

Städte, Outback, Austausch

Australien besticht durch die Vielfalt seiner Regionen. In den urbanen Zentren Sydney, Melbourne und Brisbane erlebst Du jeweils einen einzigartigen Charakter. Sydney punktet mit Lebendigkeit und Multikulturalismus, Melbourne wartet als Kulturzentrum mit trendigen Vierteln auf Dich und Brisbane mit entspannter Atmosphäre und traumhaften Stränden. Das ausgedehnte Outback zeigt das ursprüngliche Australien – endlose Wüsten, rote Felsen und eine einzigartige Tierwelt. Entdecke diese Vielseitigkeit hautnah bei Deinem Austausch in Australien.

Maibritt hat einen Schüleraustausch in Australien gemacht und berichtet:

„Es war die beste Entscheidung, die ich jemals getroffen habe..."

... Vor allem, wenn ich ab und zu ein paar Probleme hatte den australischen Akzent zu verstehen, hatten wir immer etwas zu Lachen. Es ist mir unglaublich schwergefallen, zurück nach Deutschland zu kommen, aber ich werde meine Zeit in Australien niemals vergessen. Es war die beste Entscheidung, die ich jemals getroffen habe und ich bin Experiment, sowie meiner Gastfamilie, der Schule aber auch meiner anderen Familie in Deutschland unglaublich dankbar diese Chance bekommen zu haben.

Übersicht der Austauschprogramme in Australien

Schüleraustausch Australien Choice

Bei unserem Wahlprogramm kannst Du selbst entscheiden, wo Du Deinen Auslandsaufenthalt in Australien verbringen willst und in welchem Gebiet.

Schüleraustausch Australien

Schüleraustausch Australien Classic

Eines der vielfältigsten Länder der Welt erwartet dich! Der Kontinent auf der anderen Seite der Welt steckt voller atemberaubender Landschaften und einer einmaligen Tierwelt. Worauf wartest Du?

Freiwilligendienst Australien

Flexibler Freiwilligendienst Australien

Ein Flexibler Freiwilligendienst in Australien bietet Dir viele neue Möglichkeiten. Du tauchst nicht nur in die vielfältige Kultur Australiens ein und lernst das lokale Leben kennen, sondern kannst Dich dazu noch in sozialen Projekten im Bildungsbereich als deutsche*r Muttersprachler*in engagieren. Zusätzlich kannst Du Deine eigenen Sprachkenntnisse verbessern. Worauf wartest Du noch?

Schulbesuch Australien

Schulbesuch im Ausland Australien

Verbringe unvergessliche Wochen in Down Under. Neben einem Gastfamilienaufenthalt erhältst Du einen Einblick in den australischen High School-Alltag. Sogar in Deinen Sommerferien!

Wildlife Australien

Du liebst Tiere und möchtest Dich für sie einsetzen? Dann flieg mit uns nach Australien und engagiere Dich in einem Wildlife-Projekt! Mit vielen anderen jungen Freiwilligen arbeitest Du z.B. in einem Delfin-Zentrum oder einem Regenwald-Schutzprojekt und kannst so viel über die faszinierenden Tiere Australiens lernen.

Work and Travel

Work and Travel

Australien ist das ideale Land, um es mit Work and Travel zu erkunden: Es gibt atemberaubende Landschaften, vielfältige Natur und vor allem – viel Arbeit! Das Work & Travel-Programm von Experiment unterscheidet sich vom Angebot anderer Anbieter: Wir vermitteln unsere Teilnehmenden ausschließlich auf Ranches, Farmen und andere landwirtschaftliche Betriebe. Neben einem wöchentlichen Mindestlohn bekommst Du so einmalige Einblicke in das Leben vor Ort.

Australien erleben

Entdecke Australien auf vielfältige Weise – sei es beim Surfen an der Gold Coast oder beim Wandern in den Bergen. Die Australier*innen sind für ihre offene Art und Hilfsbereitschaft bekannt. Egal, ob Du an einem Schüler-austausch teilnimmst und in einer Gastfamilie lebst, Dich im Wildlife-Programm für den Naturschutz engagierst oder als Freiwillige*r sozial einbringst – freue Dich auf herzliche Begegnungen, neue Freundschaften und einen tiefen Einblick in die australische Kultur.

 

Austausch Australien
Australien Übersichtsseite (3)

Stipendienmöglichkeiten

Wir finden, dass alle die Chance auf einen interkulturellen Austausch haben sollten. Als gemeinnützige Austauschorganisation möchten wir deswegen auch jene unterstützen, denen ein Aufenthalt aus eigenen Mitteln nicht möglich ist. Entdecke unsere verschiedenen Möglichkeiten um Dir einen Austausch in Australien zu ermöglichen.

Termine & Veranstaltungen

Jetzt anmelden!

31. Juli @ 18:00
Online-Infoabend zum USA-Vollstipendium “Parlamentarisches Patenschaftsprogramm (PPP)”: Jetzt mehr erfahren
7. August @ 18:00 Online-Event
Online-Infoabend: FWD, DemiPair, Work & Travel (18+): Jetzt mehr erfahren
8. August @ 18:00 Online-Event
Online-Infoabend Spezial: Schüleraustausch Kanada: Jetzt mehr erfahren
Blog

Neuigkeiten aus der Welt

Gastfamilie sein - Bedenken, Herausforderungen & Tipps fürs Zusammenleben
In die Welt hinausziehen und sie kennenlernen. Dieses Abenteuer wagen jedes Jahr viele junge Menschen. Experiment unterstützt sie dabei, ihren Traum zu verwirklichen und dennoch…
... weiterlesen

Wissenswertes rund um Australien

Fragen & Antworten

Ein Austausch in Australien hat Dein Interesse geweckt? Dann hast Du sicherlich noch einige Fragen.

Australien hat etwa 26,4 Millionen Einwohner*innen.

Zu den bedeutenden Sehenswürdigkeiten Australiens gehören das Sydney Opera House, ein Beispiel moderner Architektur, das die Skyline von Sydney prägt. Das Great Barrier Reef, das größte Korallenriffsystem der Welt, erstreckt sich entlang der Küste Queenslands. Der Uluru, auch unter dem englischen Kolonialnamen "Ayers Rock" bekannt, ist ein markanter roter Monolith im Outback. Die Twelve Apostles an der Great Ocean Road sind Kalksteinfelsen an der Küste Victorias, die Teil der malerischen Landschaft dieser berühmten Küstenstraße sind.

 

Zu den bekanntesten Städten gehören Sydney, Melbourne, Brisbane, Perth und Adelaide.

Die Hauptstadt Australiens ist Canberra und liegt zwischen Sydney und Melbourne im Landesinneren im Australian Capital Territory. Fun Fact: 1908 wurde die Canberra als Kompromisslösung der Rivalität zwischen Melbourne und Sydney zur Hauptstadt des Landes ernannt.

 

Experiment bietet verschiedene Förderungsmittel für jedes Programm an, damit jedem*r ein Auslandsaufenthalt ermöglicht werden kann, unabhängig vom Einkommen. Es werden regelmäßig (Teil-)Stipendien für Auslandsaufenthalte wie Schüleraustausch, Demi-Pair oder Praktika vergeben. Informiere Dich gerne auf den einzelnen Programmseiten oder melde Dich direkt bei der zuständigen Ansprechperson.

Australien hat verschiedene Klimazonen aufgrund seiner großen Größe. Hier sind einige wichtige Punkte zu Australiens Klima:

  1. Tropisches Klima im Norden: Der Norden, z.B. Queensland, ist oft heiß und feucht im Sommer und mild im Winter. Es gibt auch manchmal tropische Stürme im Sommer.
  2. Gemäßigtes Klima im Südosten: Städte wie Sydney und Melbourne erleben gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und milden Wintern. Es gibt klare Unterschiede zwischen den Jahreszeiten, und es kann in den Bergen im Winter schneien.
  3. Wüstenklima im Zentrum: Das Innere von Australien, das Outback, ist oft sehr heiß und trocken. Sommer können extrem heiß sein, oft über 40 Grad Celsius.
  4. Mediterranes Klima im Südwesten: Einige Teile von Westaustralien, wie Perth, haben ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden, feuchteren Wintern.
  5. Subtropisches Klima in Teilen von Queensland: Einige Küstenbereiche, wie Brisbane, haben subtropisches Klima. Das bedeutet warme bis heiße Sommer, milde Winter und bestimmte Zeiten mit mehr Regen.

Australien beheimatet einige einzigartige Tiere, die nur auf diesem Kontinent verbreitet sind, darunter Beuteltiere wie Kängurus, Koalas oder Wombats, den Kookaburra, auch "Lachender Hans" genannt und das Schnabeltier.

Schulen in Australien sind sehr gut ausgestattet und haben einen hervorragenden akademischen Standard. Bei den PISA-Studien belegen australische Schüler daher auch stets vordere Plätze. Besonders das gute Lehrer-Schüler-Verhältnis wird von Schüler*innen nach ihrem Auslandsjahr in Australien stets gelobt. Außerdem verfügen alle Schulen über International Departments, deren persönliche Ansprechpersonen Dir stets zur Seite stehen.

Die australische Highschool ist ähnlich aufgebaut wie eine Gesamtschule in Deutschland. Es gibt keine Trennung in Haupt-, Realschulen und Gymnasien.

Australische High School können State Schools, State High Schools oder Colleges heißen.

In Down Under gibt es zwei Schulhalbjahre, die in je zwei Terms unterteilt sind. Jeder der vier Terms eines ganzen Schuljahres umfasst etwa zehn Wochen. Danach gibt es immer Ferien! Ein Schüleraustausch in Australien bedeutet für Dich, dass Du im Regelfall mit Term-Start im Januar oder Juli beginnst.

Normalerweise geht der Unterricht von 9 bis 15:30 Uhr. Meist gibt es an den Schulen einen sogenannten »Tuck-Shop«, bei dem Du Snacks kaufen kannst oder Deine Gastfamilie gibt Dir ein Lunchpaket mit.

Wie ein klassischer Schultag in Australien aussehen kann, zeigt Max in diesem Video!

Für einen Schüleraustausch in Australien musst du mindestens 15 Jahre alt sein. Für den Schulbesuch in Australien solltest Du mindestens 14 Jahre alt sein. Für Work & Travel, das Wildlife-Programm und ein Praktikum in Australien musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Für den flexiblen Freiwilligendienst in Australien beträgt das Mindestalter sogar 20 Jahre.

Australien feiert diverse kulturelle Feste, die die nationale Vielfalt widerspiegeln. Dazu gehören der Australia Day am 26. Januar, der die Ankunft der ersten britischen Siedler im Jahr 1788 markiert. Der ANZAC Day am 25. April ehrt Soldaten mit Zeremonien und Paraden, während der Melbourne Cup Day im November ein Pferderennen ist, das als gesellschaftliches Ereignis bekannt ist. Zusätzlich gibt es im ganzen Land Musik- und Kunstfestivals wie das Sydney Festival, das Melbourne International Film Festival und das Adelaide Fringe Festival.

  • Kakadu-Nationalpark (Northern Territory): Dieser riesige Nationalpark ist bekannt für seine spektakuläre Landschaft, einschließlich beeindruckender Felsformationen, Wasserfälle und vielfältiger Tierwelt. Die Aboriginal-Kultur spielt hier eine wichtige Rolle, und Besucher können faszinierende Felsmalereien entdecken.
  • Great Barrier Reef Marine Park (Queensland): Während es kein traditioneller Nationalpark ist, ist das Great Barrier Reef ein UNESCO-Weltnaturerbe und eines der größten Korallenriffe der Welt. Es bietet eine atemberaubende Unterwasserwelt mit einer enormen Vielfalt an Meereslebewesen.
  • Blue Mountains Nationalpark (New South Wales): Bekannt für seine eindrucksvollen Eukalyptuswälder, Schluchten und Felsformationen. Die "Three Sisters" sind ein markantes Merkmal, und es gibt zahlreiche Wanderwege, die die natürliche Schönheit der Region erschließen.

Wir sind für Dich da:

Kontakt

Gerne helfen wir Dir auch persönlich weiter. Individuelle Beratung, offene Fragen oder besondere Wünsche?
Dann melde Dich bei uns! Bei Fragen zu einem Schüleraustausch in Australien kann Dir Nancy Hörig helfen. Für den Kurzzeit-Schulbesuch ist Eva Kirch zuständig. Bei Fragen zum Work & Travel oder einem Praktikum in Australien steht Dir Ana Klähn zur Seite. Für den flexiblen Freiwilligendienst ist Felicitas Offergeld zuständig und das Wildlife-Programm wird von Lena Meier betreut.

Bevor Du mit Deiner Abrechnung starten kannst:

Bitte fülle Deine Bank-verbindung in Deinem Profil aus.

Zu Deiner Bankverbindung
close-link




















 
close-link