Image
PM Nachhaltigkeit

Unser Beitrag zum Klimaschutz

                             "Reisen ist tödlich für Vorurteile." (Marc Twain)

Überzeugt von der Idee, dass das Erleben fremder Kulturen und Begegnungen mit Menschen aus anderen Ländern zum Abbau von Vorurteilen, zu größerem gegenseitigen Verständnis und mehr Toleranz beitragen, bieten wir von Experiment e.V. seit mehr als 85 Jahren interkulturelle Austauschprogramme an. Die damit verbundenen Reisen haben leider einen Nachteil: Sie sind oft mit langen Flügen verbunden, die die Umwelt belasten. Wir sind uns der Verantwortung bewusst, die wir als Austauschorganisation tragen und bieten daher Möglichkeiten an, den interkulturellen Austausch mit uns zusammen klimaschonend durchzuführen.

    Image
    Klimaneutral Reisen

    Wir unterstützen unsere Teilnehmer dabei ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren und bieten ihnen verschiedene Anreise-Möglichkeiten zu ihren Austausch-Destinationen.

    • Freiwillige CO2-Kompensation über unseren Partner atmosfair.de (50% übernimmt Experiment e.V.)
    • Anreise mit Zug oder Bus
    • Überfahrten mit der Fähre
    • Innerdeutsche Flüge werden vermieden
    • Europa-Botschafter-Stipendium für Reisen mit dem Zug in europäische Austauschländer.

    Gemeinsam Verantwortung tragen: Wir übernehmen 50% Ihrer Spende zur CO2-Kompensation!

    Für unsere Austauschprogramme, die außerhalb Europas durchgeführt werden und nur mit dem Flugzeug zu erreichen sind, übernimmt Experiment e.V.  50% Ihres Spendenbetrages und Sie erhalten eine Spendenbescheinigung über Ihren gespendeten Betrag.

    Sie entscheiden sich für eine Spende - wir übernehmen Ihren atmosfair-Beitrag zu 50%!

    Uns von Experiment e.V. liegt es am Herzen, nachhaltigen interkulturellen Austausch zu fördern und so zu einem offenen und toleranten Miteinander beizutragen. Gleichzeitig sind wir uns bewusst, dass die ökologische Nachhaltigkeit durch Fernreisen belastet wird. Vor allem Flüge stehen immer im Zusammenhang mit einem hohen Energieverbrauch sowie einem noch höheren CO2-Ausstoß. Als eine der ersten Austauschorganisationen Deutschlands bieten wir deshalb in einer Kooperation mit unserem Partner atmosfair die CO₂-Kompensation von Flugreisen an. Mit Ihrer freiwilligen Spende finanziert atmosfair Klimaschutzprojekte, durch die an anderer Stelle Treibhausgase eingespart werden können. Dies gelingt durch die Förderung regenerativer Energien, u.a. in Solar-, Wasserkraft-, Biomasse- oder Energiesparprojekten. Mehr Informationen zu der Arbeit von atmosfair erhalten Sie auf der Homepage www.atmosfair.de.

    Die Option zu Ihrer Klimaschutz-Spende erhalten Sie mit den Ausreiseunterlagen.

    - - - - - - - - - -

     

    Image
    Atmosfair Logo klein

    Was ist atmosfair?

    Atmosfair ist eine gemeinnützige Klimaschutzorganisation, die durch Spendenbeiträge Treibhausgasemissionen von Flugreisen oder Kreuzfahrten ausgleicht. Die Beiträge unterstützen nachhaltige Klimaschutzprojekte, durch die CO2 eingespart wird. Atmosfair wurde bereits mehrfach von Stiftung Warentest als Sieger in Sachen Transparenz und Verbraucherfreundlichkeit ausgezeichnet und erhält immer wieder Bestnoten in unabhängigen Studien.

    Wie funktioniert CO₂-Kompensation?

    Sie und andere Spender zahlen freiwillig einen von ihren Emissionen abhängigen Klimaschutzbeitrag, den atmosfair dazu verwendet, erneuerbare Energien in Ländern auszubauen, wo es diese noch kaum gibt, also vor allem in Entwicklungsländern. Damit spart atmosfair CO₂ ein, das sonst in diesen Ländern durch fossile Energien entstanden wäre. Und gleichzeitig profitieren die Menschen vor Ort, da sie häufig zum ersten mal Zugang zu sauberer und ständig verfügbarer Energie erhalten, ein Muss für Bildung und Chancengleichheit.

    Welche Projekte werden unterstützt?

    atmosfair unterstützt Klimaschutzprojekte im Bereich Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Umweltbildung.

    - - - - - - - - - -

    Klimaschutz, Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind uns wichtig  - außerhalb aber auch innerhalb des Vereins. Daher setzt sich Experiment e.V. auf vielfältige Weisen für ein gesamtgesellschaftliches Engagement ein. Neben den von uns vergebenen Stipendien, mit denen wir möglichst vielen Menschen ermöglichen wollen, an einem Auslandsaufenthalt teilzunehmen, sind es vor allem die kleinen Veränderungen, die einen großen Unterschied machen.

    Mehr Informationen zum Nachhaltigkeits-Beitrag bei Experiment e.V.