Brevard County - USA Schüleraustausch mit Schulwahl (öffentlich)

Lage

Der Brevard Public Schulbezirk liegt an der Ostküste Floridas in der weiteren Umgebung von Cape Canaveral und unweit von Orlando. Vielen ist diese Region ein Begriff, da hier auch das NASA Hauptquartier ist. Der Schulbezirk umfasst ca. 75 Meilen der Küstenlinie Floridas und mehrere National und Wild-Parks. Entsprechend beliebt ist diese Region bei Naturliebhabern.

Der Schulbezirk selbst ist sehr stolz auf sein hohes akademisches Niveau: alle Schulen des Bezirks bieten sowohl IB (= International Baccalaureate) als auch AP (=Advanced Placement) Kurse an. Zahlreiche Online-Kurse, bei denen Schüler ihr Wissen auch außerhalb des Klassenzimmer erweitern können, gehören ebenso zum Angebot. Viele Absolventen aus diesem Schulbezirk werden regelmäßig an Amerikas Eliteuniversitäten - wie z.B. Harvard, Princeton oder MIT (Massachussetts Institute of Technology)- angenommen.

Des Weiteren achtet der Schulbezirk auf eine moderne Ausstattung seiner Schulen und Lehrmethoden. Entsprechend wird auch auf die Weiterbildung der Lehrer geachtet, um die Schüler zu kritischen Denkern zu erziehen.

Anzahl der Schulen im Schulbezirk:

16 Schulen

Spezielle Fächer:

Kunst, Tanz, Theater, Fotografie, Musiktheorie, u.v.m.

Sprachen:

Französisch, Deutsch, Latein, Spanisch

Wahlveranstaltungen:

Kunst-Club, Gemeinschaft asiatischer Schüler, Schach, Tanz, Debattierteam, Theater, Karate, Robotik, u.v.m.

Advanced Placement:

Kunst, Biologie, Calculus, Chemie, Computer-Wissenschaften, Wirtschaft, Englische Literatur, Umweltwissenschaften, Europäische Geschichte, Französisch, Deutsch, Geographie, Latein, Musiktheorie, Physik, Psychologie, Spanisch, Statistik, US Politik und Regierung, Amerikanische Geschichte, Weltgeschichte

Sportarten:

Baseball, Basketball, Leichtathletik, Querfeldeinlauf, Tauchen, Football, Golf, Lacrosse, Fußball, Softball, Schwimmen, Tennis, Ringen

Website des Schulbezirks: www.edline.net/pages/Brevard_County_Schools