English Montreal School Board Schulbezirk - Kanada

Informationen zum Schulbezirk

Montreal ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Quebec und die zweitgrößte Stadt des Landes mit ca. 2 Millionen Einwohnern. Die Amtssprache der Stadt ist Französisch, wobei über 50% Prozent der Bevölkerung bilingual ist. Da Montreal eine der ältesten Städte Kanadas ist, können hier viele historische Gebäude besichtigt werden (z.B. die Basilica Montreal oder der Bonsecours Markt).Die Stadt gilt auch als die kulturelle Hauptstadt Kanadas: Es gibt hier z.B. zahlreiche Film- und Musikfestivals sowie Museen.
Der Schulbezirk betreut insgesamt 17 High Schools. In allen Schulen gibt es neben dem regulären Unterricht noch zahlreiche Nachmittagsangebote. Viele der Schulen spezialisieren sich darüber hinaus noch zusätzlich: Einige der Schulen bieten ein bilinguales Programm an, so dass einige Fächer auch auf Französisch belegt werden können. Wieder andere Schulen konzentrieren sich auf die praktischen Aspekte des Lernens, so dass der Unterricht möglichst nah am wirklichen Leben ist. Andere Schulen achten besonders auf die Förderung im musisch-künstlerischen Bereich. Somit ist der Bezirk sehr vielfältig, und die Interessen unserer Teilnehmenden lassen sich leicht berücksichtigen.

Beispielschule: Royal Vale High School

Die Royal Vale High School achtet darauf, bei ihren Schülern eine intellektuelle Neugier zu wecken, die sie sowohl zu kritischen Denkern als auch kreativen Menschen werden lässt. Das Schulniveau ist bewusst hoch, um die Schüler auf die Welt von morgen vorzubereiten: Auf ihr Studium, aber auch auf potentielle Führungspositionen, die sie später im Leben übernehmen werden.
Im akademischen Bereich, ist die Schule besonders für das hohe Niveau ihres mathematisch-wissenschaftlichen Programms bekannt. Dieses Programm und andere Fächer werden auch als Teil des French Immersion Programms auf Französisch angeboten. Aber auch für Schüler mit eher musisch-künstlerischen Interessen bietet die Schule z.B. Theater- und Kunstkurse an.
Die Schule wird insgesamt von ca. 450 Schülern besucht und liegt im südlichen Teil Montreals.