Stipendium der Kreuzberger Kinderstiftung

Auch für das Schuljahr 2019-20 vergibt die Kreuzberger Kinderstiftung Teilstipendien. Dabei fördert die Stiftung Jugendliche, die dkein Gymnasium besuchen. Sie sollten bei der Ausreise mindestens 15 Jahre alt sein und die 10. Klasse beendet haben. Das Stipendium fördert das Austauschjahr mit bis zu 80 Prozent der Programmgebühren. Die Vergabe und Höhe des Stipendiums richtet sich nach der finanziellen Situation der Familie. Bevorzugt gefördert werden Jugendhliche aus den neuen Bundesländern und aus Berlin, die ihr Austauschjahr in Europa verbringen werden und deren Eltern keine Akademiker sind.
Die Stiftung fördern keine Auslandsaufenthalte in den USA, Neuseeland, Kanada oder Australien.

Weitere Informationen gibt auch auf der Webseite der Kreuzberger Kinderstiftung.