Image
Header-Schüleraustausch-Kanada

Schüleraustausch Kanada – zwischen Metropolen und wilder Natur

 

Leider können wir für die Ausreise im Sommer 2021 keine Bewerbungen mehr annehmen. - Wir freuen uns auf Deine Bewerbung für den Winter oder Sommer 2022!


Starte ein unvergessliches Abenteuer und erkunde beeindruckende, unberührte Landschaften in Deinem Kanada-Auslandsjahr! Im zweitgrößten Land der Erde warten nicht nur spektakuläre Metropolen und endloses, weites Land auf Dich. Besonders die offenen und freundlichen Menschen wirst du schnell ins Herz schließen. Kanada ist ein traditionelles Einwanderungsland und die Gastfamilien sind sehr neugierig, Deine Kultur kennenzulernen. Zwischen Ahornblättern und Hockeyfeldern wirst Du eine Zeit erleben, die Dich Deinen Kanada-Austausch nie vergessen lassen wird.

Profitiere vom Bildungssystem in Deinem Auslandsjahr in Kanada

Austauschschüler*innen aus aller Welt schätzen die persönliche Betreuung und das vielfältige Angebot der kanadischen High Schools. Während Deines Auslandsaufenthalts in Kanada triffst Du auf sehr gut ausgestattete Schulen und ein ausgezeichnetes Bildungssystem. Dies erklärt auch, warum kanadische Schüler bei den PISA-Studien regelmäßig auf den vorderen Plätzen landen.

Das Schulsystem in Kanada übersichtlich erklärt

Semester-System

  • Aufteilung des Schuljahrs in zwei Semester (September bis Januar, Februar bis Juni)
  • Pro Semester können mind. drei bis max. fünf Kurse belegt werden, die nach einem Halbjahr wechseln (also max. zehn Kurse pro Jahr

Linear-System

  • Aufteilung des Schuljahrs in drei Trimester
  • Wahl von mind. sechs bis max. neun Kursen pro Jahr
  • Einteilung der Wochen nach Rotationsprinzip, sodass Schüler*innen vier bis fünf Fächer pro Tag belegen

Das von den meisten High Schools angewandte Semester-System eignet sich besonders für Schüler*innen, die ihren Kanada-Austausch für ein Schuljahr planen und das etwas weniger verbreitete lineare System eignet sich besonders gut für Halbjahresschüler*innen.

Kontaktiere uns jetzt, und wir planen den besten Zeitpunkt für Dein Kanada-Auslandsjahr!

Dein Schulaufenthalt in Kanada – spüre den einzigartigen School Spirit!

Ein Schüleraustausch in Kanada wird sich stark von Deinen Erfahrungen in Deutschland unterscheiden. Natürlich gibt es auch übliche Fächer wie Mathematik, Englisch oder Naturwissenschaften, doch es warten außerdem ganz neue Kurse wie Drama, Tourism, Outdoor Education, Design oder Communication. Alle Schulen haben International Departments, die Dich während Deines Schulaufenthalts in Kanada bei jeglichen Fragen unterstützen.

Wenn Du sprachbegeistert bist, kannst Du in French-Immersion-Programmen einige Schulfächer auf Französisch belegen. Interessierst Du Dich mehr für Sport, kannst Du in Sports Academies täglich rudern, golfen oder Fußball spielen. Ähnlich wie in den USA bieten die kanadischen High Schools ein umfangreiches Freizeitangebot am Nachmittag an. Lass Dich vom School Spirit begeistern!

Highlights zum Schüleraustausch in Kanada

Englisch, Französisch oder gleich beide Sprachen? Du hast die Wahl! Wenn Du eine englischsprachige Region bevorzugst, eignen sich folgende Orte für dein Auslandsjahr in Kanada:

  • Vancouver oder Vancouver Island
  • Großraum Alberta
  • Manitoba
  • Montreal
  • Neufundland und Labrador
  • New Brunswick
  • Ontario

Möchtest Du lieber im französischsprachigen Teil Kanadas leben oder wünschst Dir einen bilingualen Austausch? Dann wähle zwischen einer englisch- oder französischsprachigen Schule in Montreal oder Manitoba. In New Brunswick bieten wir einen französischsprachigen Schulbezirk an, in dem auch die Gastfamilien Französisch sprechen. Darüber hinaus sind viele weitere Schulbezirke auf Anfrage möglich.

Bei einer Anreise im Sommer, beginnst Du Deinen Aufenthalt mit einem begleiteten Gruppenflug. In den meisten Regionen arbeiten wir direkt mit den Schulbezirken zusammen – diese kennen die Gastfamilien und die einzelnen Schulen sehr gut. Je nach Region kannst Du an aufregenden Ausflügen und Kurztrips der Partnerorganisation oder der Schuldistrikte teilnehmen. Plane unbedingt den Besuch einer der 40 Nationalparks in Kanada ein. Besonders eindrucksvoll sind übrigens Ausflüge im September, wenn der Indian Summer die Blätter der Ahornbäume in ein atemberaubendes Rot taucht.

Die wichtigsten Infos für Deinen Kanada-Schüleraustausch

3 Monate

Beginn: August/September 2021 & Januar/Februar 2022

Preis: ab 7.190 EUR

  • Die Kosten für das jeweilige Programm variieren je nach Schulbezirk. Die angegebenen Kosten gelten für den günstigsten Schulbezirk.
  • Programmverlängerung auf Anfrage möglich.

 

Schulhalbjahr

Beginn: August/September 2021 & Januar/Februar 2022

Preis: ab 9.050 €

  • Die Kosten für das jeweilige Programm variieren je nach Schulbezirk. Die angegebenen Kosten gelten für den günstigsten Schulbezirk.
  • Programmverlängerung auf Anfrage möglich.

 

Schuljahr

Beginn: August/September 2021

Preis:  ab 14.590 EUR

  • Die Kosten für das jeweilige Programm variieren je nach Schulbezirk. Die angegebenen Kosten gelten für den günstigsten Schulbezirk.
  • Programmverlängerung auf Anfrage möglich.

 

International Baccalaureate (IB):   ja, in ausgewählten Schulbezirken,  Preis auf Anfrage

 

  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute allgemeine schulische Leistungen
  • Anpassungsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, gute physische und psychische Verfassung
  • Bereitschaft, der neuen Umgebung (Schule und Familie) Informationen und Eindrücke von Deutschland zu vermitteln

Vor Abreise:

  • Umfassende Beratung und Betreuung durch Experiment e.V.
  • Persönliches Kennenlerngespräch in Wohnortnähe - je nach Pandemielage alternativ in digitaler Form
  • Auswahl des Schulbezirks
  • Sicherungsschein gemäß §651r BGB
  • Ausführliche Informationen zur Visumsbeantragung
  • Dreitägigies überregionales Vorbereitungsseminar - je nach Pandemielage alternativ in digitaler Form
  • Elterninformationstag in verschiedenen Regionen Deutschlands - je nach Pandemielage alternativ in digitaler Form
  • Elternhandbuch
  • Experiment e.V.-T-Shirt

Während des Programms:

  • Hin- und Rückflug ab verschiedenen deutschen Flughäfen mit Linienfluggesellschaft in der Economy Class; Transatlantikflug (i.d.R. mit Lufthansa oder Air Canada) auf der Hinreise (Sommerausreise) i.d.R. als Gruppenflug bis zum ersten internationalen Ankunftsflughafen (genaue Angaben, z.B. über die Reiseroute, erhalten Sie mit den Reiseunterlagen) - je nach Pandemielage und Einreisebestimmungen alternativ ohne Begleitung des Gruppenfluges.
  • Reisekosten innerhalb des Gastlandes bis zur Gastfamilie und zurück
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Unterkunft und Verpflegung in einer Gastfamilie
  • Besuch einer öffentlichen Schule
  • Betreuung durch die Partnerorganisation im Gastland
  • Telefonischer 24-Stunden-Notfallservice durch Experiment e.V. (deutschsprachig)

Nach dem Programm:

  • Dreitägiges überregionales Nachbereitungsseminar - je nach Pandemielage alternativ in digitaler Form
  • Teilnahmezertifikat
  • Visumskosten (ca. 160 €)
  • Taschengeld (ca. 200 € pro Monat)
  • Bücher und andere Schulmaterialien
  • Schultransport (falls notwendig)
  • Kosten für einen eigenen Laptop bzw. Mietgebühren für einen Laptop zur Nutzung für schulische Zwecke
  • evtl. anfallende Zusatzkosten für eine im Gastland notwendige Quarantäne bei Einreise
  • evtl. anfallende Zusatzkosten für erforderliche COVID-19-Tests
  • Dreitägiges Vorbereitungsseminar in Deutschland
  • Orientierungsveranstaltung vor Ort durch die Partnerorganisation
  • Dreitägiges Nachbereitungsseminar in Deutschland nach Abschluss des Programms

Bewirb Dich hier für deinen Schüleraustausch in Kanada!

Weitere englischsprachige Länder in unserem Programm: