Experiment Academy Osterprogramme

USA

Länderauswahl

Spring Academy USA

Programme / Projekte

3 Ergebnisse in 4 Ländern

High School Experience in den USAab 2.950 €

ProgrammtitelSpring Academy High School Experience in den USA
Programmdauer3-4 Wochen
Region / OrtPortland / Maine, Syracuse / New York und ggf. noch eine weitere Zielregion
Anforderungen15 bis 17 Jahre (auf Anfrage ab 14 Jahren)
SpracheEnglisch
merken 

Erlebe den berühmten „American Way Of Life” in diesem Kurzprogramm, welches wir für 3 Wochen in den Osterferien anbieten.
Durch das Zusammenleben mit Deiner Gastfamilie, tauchst Du ein in den amerikanischen Alltag und in die Kultur des Landes. Du wirst die örtliche High School besuchen, nimmst am Unterricht teil und lernst den berühmten amerikanischen School Spirit kennen. Auch in dieser kurzen Zeit wirst Du wertvolle interkulturelle Erfahrung sammeln und Deine Englischkenntnisse verbessern.
Gebietswünsche (zur Auswahl stehen 2-4 Regionen) geben wir unverbindlich gerne weiter. Das Programm ist ab 15 Jahren, auf Anfrage können auch 14-Jährige teilnehmen, wenn sie offen sind, in welche Region sie platziert werden.

Termine 2018: 17. März Abreise ab Frankfurt

Programmkosten 2018:
3 Wochen: 2.950 Euro
4 Wochen: 3200 Euro

Bewerbungsfrist: 01.02.2018

In den Programmgebühren enthalten:

  • Anmelde- und Vermittlungsgebühren
  • Vorbereitungsseminar am 16. März 2018 in Frankfurt
  • Flug in die USA
  • Unterbringung in ausgewählten Gastfamilien mit Verpflegung
  • Besuch der High School vor Ort
  • Betreuung vor Ort durch unsere Partnerorganisation
  • 24-Stunden Notrufbereitschaft durch Experiment e.V.
  • Teilnahmezertifikat der Experiment Academy
  • Experiment Academy T-Shirt
  • Nachbereitungsseminar in Köln im September
  • Zugang zum Experiment Netzwerk

Nicht in den Gebühren enthalten:

  • ESTA Reiseerlaubnis für die USA
  • Versicherungspaket (dieses können wir auch auf Wunsch gerne abschließen)
  • Taschengeld
  • An- und Abreise zum Vorbereitungsseminar

Das Programm kann auf Anfrage und außerhalb der Sommerferien in den USA auch ganz individuell zu anderen Zeiten gebucht werden. Die maximale Aufenthaltsdauer, bei der ein Besuch einer High School möglich ist, liegt bei 4 Wochen. Der Mindestaufenthalt liegt bei 2 Wochen. Die Bewerbungsfrist hier beträgt 8 Wochen vor dem gewünschten Starttermin.

Homestay und Mini-Volunteering USAab 1.320 €

ProgrammtitelSpring Academy Homestay und Mini-Volunteering USA
Programmstart17. März bis 12. Mai 2018
Programmdauer2-6 Wochen
Anforderungenab 15 Jahre
SpracheEnglisch
merken 

Einen Gastfamilienaufenthalt in den USA kannst Du auf Wunsch mit einem kleinen Freiwilligeneinsatz kombinieren. In dem Fall arbeitest Du 5-15 Stunden pro Woche ehrenamtlich in einem Community-Projekt mit. Dieses Projekt kann im Bildungs- oder Sozialbereich angesiedelt sein oder auch im Bereich des Tier- oder Umweltschutzes liegen. Verbessere Deine Englischkenntnisse, lerne amerikanisches Familienleben kennen und engagiere Dich nebenher noch für eine gute Sache!

Programmgebühren 2018:
2 Wochen: 1.320 Euro
3 Wochen: 1.500 Euro
4 Wochen: 1.700 Euro
5 Wochen: 1.900 Euro
6 Wochen: 2.070 Euro

Das Programm kann auf Wunsch auf bis zu 8 Wochen verlängert werden.

IN DEN PROGRAMMGEBÜHREN ENTHALTEN :

  • Anmelde- und Vermittlungsgebühren
  • Vorbereitungsseminar am 16. März in Frankfurt
  • Unterbringung mit Verpflegung in der Gastfamilie
  • Mitarbeit in einem Freiwilligenprojekt für 5-15 Stunden pro Woche
  • Betreuung vor Ort durch erfahrene Partnerorganisation
  • T-Shirt der Experiment Academy
  • Vernetzung mit anderen Teilnehmenden
  • Telefonischer 24-Stunden-Notfallservice von Experiment e.V.
  • Länderspezifische Information vor Abreise
  • Nachbereitungsseminar im September in Köln
  • Teilnahmezertifikat nach der Rückkehr

NICHT IN DEN PROGRAMMGEBÜHREN ENTHALTEN:

  • ESTA Reiseerlaubnis für die USA
  • Flugkosten
  • Versicherungspaket (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung)
  • Taschengeld

Falls die Teilnahme am Academy-Programm ausdrücklich nicht gewünscht werden, können wir das Programm auch ohne die Academy-Leistungen anbieten.

Auf Wunsch können wir die Buchung der Versicherung und des Fluges über unsere langjährigen Vertragspartner organisieren.

Ranchstay/Farmstay USAab 1.280 €

ProgrammtitelSpring Academy Ranchstay USA
Programmstart17. März bis 12. Mai 2018
Programmdauer1-4 Wochen
Region / OrtKalifornien und Utah
Anforderungenab 15 Jahre
SpracheEnglisch
merken 

Ein tolles Programm für Reiter und Pferdebegeisterte! Auf einer Pferderanch in Kalifornien oder Utah erlebst Du echtes Cowboyfeeling. Neben den allgemeinen Vorteilen eines Gastfamilienaufenthalts, bei dem Du Deine Englischkenntnisse verbesserst und interkulturelle Erfahrungen sammelst, hast Du bei diesem Programm die Möglichkeit, täglich zu reiten. Es wird auch erwartet, dass Du in geringem Maße bei den täglich anfallenden Arbeiten auf der Ranch mit anpackst, z.B. beim Füttern der Tiere und Ausmisten der Ställe, und so zeigst, dass Du verantwortungsbewusst und zuverlässig bist. Nicht zuletzt lernst Du dadurch die Herausforderungen von Ranchern in den USA kennen.

Die Ranches liegen in den Bundesstaaten Kalifornien oder Utah. Auf Wunsch kann (unverbindlich) eine andere Region angefragt werden. Die Ranches variieren von Art und Größe. Es gibt große Working Ranches, Reitbetriebe, kleine, private Hobbyranches mit nur wenigen Pferden, Gestüte etc.
Wer Reiten möchte, muss bereits Reitkenntnisse mitbringen. Für 2 bis 4 Stunden täglich unterstützt Dun auf der Ranch bei leichteren anfallenden Arbeiten (z.B. Tiere füttern, Ställe ausmisten, mit zum Markt fahren etc.)

Falls Du mehr Interesse an einem Aufenthalt auf einer Rinderfarm oder in einem landwirtschaftlichen Betrieb hast, besteht auch die Möglichkeit, dorthin vermittelt zu werden.

Die Programmgebühren 2018 betragen für
1 Woche: 1.280 Euro
2 Wochen: 1.500 Euro
3 Wochen: 1.700 Euro
4 Wochen: 1.900 Euro

IN DEN PROGRAMMGEBÜHREN ENTHALTEN:

  • Anmelde- und Vermittlungsgebühren
  • Vorbereitungsseminar am 16. März in Frankfurt
  • Unterbringung mit Verpflegung in der Gastfamilie
  • Betreuung vor Ort durch erfahrene Partnerorganisation / regionale Betreuer
  • Flughafentransfers (vom/zum nächstgelegenen Flughafen in den USA)
  • Telefonischer 24-Stunden-Notfallservice von Experiment e.V.
  • Länderspezifische Information vor Abreise
  • T-Shirt der Experiment Academy
  • Vernetzung mit anderen Teilnehmenden
  • Nachbereitungsseminar in Köln im September

NICHT IN DEN PROGRAMMGEBÜHREN ENTHALTEN:

  • Flugkosten
  • ESTA Reiseerlaubnis für die USA
  • Versicherungspaket (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung)
  • Taschengeld

Falls die Teilnahme am Academy-Programm ausdrücklich nicht gewünscht werden, können wir das Programm auch ohne die Academy-Leistungen anbieten.

Auf Wunsch können wir die Buchung der Versicherung und des Fluges über unsere langjährigen Vertragspartner organisieren.

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Anmeldung bis 8 Wochen vor geplanter Ausreise
  • 15-18 Jahre alt
  • Du solltest Dich gut in Englisch verständigen können
  • Anpassungsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, gute physische und psychische Verfassung