Image
Teilnehmerin von Experiment e.V. in Spanien

Teaching Assistant Program

Das Teacher Assistant Programm nördlich von Barcelona soll in erster Linie den Fremdsprachenunterricht in Englisch oder Deutsch an Schulen fördern. Das Programm richtet sich an Lehramtsstudierende oder Absolventen/innen, aber auch Interessenten anderer Fachrichtungen mit Freude am Bildungs- und Schulbereich können teilnehmen. Schulen in und um Mataró in der Provinz Barcelona laden Dich als junge/r Muttersprachler/in bzw. Teilnehmer/in mit sehr guten Englischkenntnissen dazu ein, den einheimischen Schülern/innen andere Kulturen und Sprachen näher zu bringen.

Du arbeitest eng mit den Lehrkräften im Klassenzimmer zusammen und unterstützt sie unter anderem bei Aktivitäten, die zur Förderung des Sprach- und Hörverständnisses der Schüler/innen beitragen. Gemeinsam mit den Lehrkräften werden neue Lehrmethoden erprobt und kulturelle Einblicke in den deutschen Lebensalltag gegeben. Du hast auch die Möglichkeit, außerschulische Unternehmungen zu organisieren oder eine AG zu initiieren. Du sammelst wertvolle Erfahrungen im Bereich Bildung und Lehre.

Du lebst während Deines Praktikums bei einer einheimischen Gastfamilie. So lernst Du neben dem spanischen Schulsystem auch die vielfältige Kultur im Norden des Landes kennen und verbesserst nebenbei Deine Spanischkenntnisse. Fließende Spanischkenntnisse sind keine grundlegende Voraussetzung zur Teilnahme am Programm, aber von Vorteil für die Kommunikation im Alltag!

Angedacht sind 15 bis 20 Unterrichtsstunden, ein freier Tag pro Woche lässt sich einrichten. Du kannst zwischen 8 und 12 Wochen am Programm teilnehmen zu drei verschiedenen Startterminen pro Jahr.

Im Programm enthaltene Leistungen

  • Vermittlung des Praktikumsplatzes an einer spanischen Schule
  • Unterkunft in einer Gastfamilie mit Verpflegung (Einzelzimmer)
  • Abholung am Flughafen in Barcelona bei Ankunft
  • Orientierungsveranstaltung durch die Partnerorganisation
  • Betreuung durch Experiment e.V. in Deutschland und die Partnerorganisation vor Ort
  • Praktikumsbescheinigung
  • Notrufnummer des Partnerbüros vor Ort
  • 24-Std.-Notrufnummer in Deutschland
  • Insolvenzversicherung nach § 651r BGB

Teilnehmende tragen individuell

  • Hin- und Rückflug
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Taschengeld, Impfkosten
  • täglicher Transport zur Praktikumsstelle

Nach den EU-Bestimmungen ist eine gesonderte Krankenversicherung nicht notwendig. Bitte erkundige Dich vor der Ausreise über die Bedingungen Deiner Krankenversicherung. Du kannst auch über Experiment e.V. eine zusätzliche Versicherung inkl. Krankenrücktransport abschließen.

    Anforderungen
    • starkes Interesse am Lehralltag
    • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
    • gute Englischkenntnisse (als Richtlinie mit IELTS 5,5 vergleichbar oder besser)
    • grundlegende Spanischkenntnisse