Image
Teilnehmerin vor der Skyline von New York

Stipendien für den Ferienaufenthalt im Ausland | Experiment e.V.

 

Als gemeinnützige Organisation unterstützen wir auch gerne diejenigen, die ihren Wunsch nach einem Auslandsaufenthalt ohne finanzielle Unterstützung nicht realisieren können. Wir vergeben jedes Jahr Voll- und Teilstipendien an motivierte Interessenten.

Teilstipendien

Für alle Ferienprogramme vergeben wir Teilstipendien in Höhe von bis zu 1.000 Euro.

Jugendliche, die sich für interkulturellen Austausch interessieren, vielleicht schon ehrenamtlich aktiv sind und auf finanzielle Unterstützung für ihren Auslandsaufenthalt angewiesen sind, können einen Förderantrag stellen.

Bewerbung um ein Teilstipendium

Der Stipendienantrag für das Teilstipendium kann hier heruntergeladen werden:

Zeitgleich mit dem Antrag sollten Stipendiums-Bewerber/innen die Programm-Anmeldung auf unserem Online-Portal ausfüllen sowie Kopien der Einkommensnachweise der Erziehungsberechtigten und eine Darlegung der Motivation (z.B. Motivationsschreiben, Video etc.) beifügen.

Die folgenden Stipendien für 2019 sind bereits vergeben:

 

  • Ehrenamts-Entdecker-Stipendium


  • Greenheart-Vollstipendium für das Ferienprogramm "Homestay and Mini Volunteering USA


  • David Murdoch Scholarship

Der US-Amerikaner David Murdoch kam im Alter von 15 Jahren für einen Gastfamilienaufenthalt mit Experiment das erste Mal nach Deutschland. Dieser Aufenthalt legten den Grundstein für sein lebenslanges Engagement für den interkulturellen Austausch. Er engagierte sich in zahlreichen interkulturellen Organisationen und war auch bei Experiment e.V. acht Jahre aktives Kuratoriumsmitglied. Dabei war es ihm besonders wichtig, junge Menschen zu fördern, die sich aufgrund des familiären Hintergrundes bzw. der finanziellen Möglichkeiten die Teilnahme an einem solchen Programm nicht aus eigener Kraft leisten konnten. Im November 2015 verstarb David Murdoch. Um sein Lebenswerk im Namen des interkulturellen Engagements fortzuführen, schreiben wir ein Stipendium für eines unserer USA Programme in Höhe von 1.000 Euro aus.

Europa-Stipendium

Wir setzen uns für ein friedliches und buntes Europa ein und schreiben im Jahr der Europa-Wahl zwei zusätzliche Teilstipendien in Höhe von jeweils 1.000 Euro für die Herbstferien aus. Zwei Schüler*innen haben die Chance, EU-Junior-Botschafter*in zu werden und einen dreiwöchigen Kurzzeit-Schüleraustausch in Frankreich oder Spanien in den Herbstferien zu erleben.

Europa entdecken – durch das Zusammenleben mit einer Gastfamilie, den direkten Austausch mit Gleichaltrigen in der Schule und spannende Freizeitaktivitäten am Wochenende tauchen unsere Stipendiat*innen tief in die Kultur ihres Gastlandes ein. Gleichzeitig sind sie Botschafter*innen für ein friedliches Zusammenleben in Europa.

USA for You

Dieses Stipendienprogramm gefördert durch die US-Embassy und in Kooperation mit der Robert-Bosch-Stiftung richtet sich an Schülerinnen und Schüler in Berlin und Brandenburg, die eine Berufsbildungsreife oder einen mittleren Schulabschluss anstreben: 15 Jugendliche haben die Chance auf ein Vollstipendium für einen zweiwöchigen USA-Aufenthalt in den Herbstferien 2019. In Philadelphia leben sie in Gastfamilien, unterstützen ein gemeinnütziges Projekt, nehmen an einem Englisch-Sprachkurs und an einem spannenden Freizeitprogramm teil. Begleitet wird die Gruppe durch zwei Ehrenamtliche von Experiment e.V. Eine tolle Gelegenheit, erste interkulturelle Erfahrungen zu sammeln und die Englischkenntnisse zu verbessern!

"Exchange For Future - Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft": Deutsch-Türkisches Ferienprogramm in Köln

Gemeinsam mit anderen Jugendlichen aus Deutschland und der Türkei verbringen die Teilnehmer*innen eine Woche in Köln und beschäftigen sich in Workshops mit den Themen: Kulturelle Vielfalt und Interkulturelles Lernen, Klima- und Naturschutz, Nachhaltigkeit, Freiwilliges Engagement

Partnerorgansiationen: