Image
Schulung unserer Ehrenamtlichen

Schulung unserer Ehrenamtlichen

Experiment e.V. bringt Expert*innen hervor: Der Schulungsherbst, der in diesem Jahr noch umfangreicher ausfällt als in den Vorjahren, ist in vollem Gange! Wir schulen unsere Ehrenamtlichen in verschiedenen Bereich, so dass sie sich auch nach ihrem Auslandsaufenthalt für den interkulturellen Austausch engagieren und ihn selbst mitgestalten können.

Anfang September fand in Lauterbach die diesjährige Auswahlgesprächsschulung statt, bei der Ehrenamtliche programmübergreifend darauf vorbereitet werden, Auswahlen mit zukünftigen Bewerber*innen durchzuführen. Parallel dazu gab es in NRW einen Trainingstag zum gleichen Thema. Die beiden großen Schulungen – Betreuerschulung und Teamerschulung – werden aktuell intensiv vorbereitet. Ende Oktober treffen sich die Betreuer*innen in Bonn. Sie begleiten und beraten Gastfamilien und deren Gäste und haben bei dieser Schulung Gelegenheit zur Weiterbildung und zum Austausch. Am ersten Adventswochenende werden die Teamer*innen in Kaub für die Durchführung von (Vor- und Nachbereitungs-)Seminaren geschult. Darüber hinaus haben im September noch zwei Trainingstage stattgefunden und ein weiterer Trainingstag im November rundet den Schulungsherbst auch regional ab. Wir freuen uns, die etwas grauen Herbsttage mit diesen beiden Schulungen aufzuhellen.

Hast auch Du Lust Dich ehrenamtlich bei Experiment e.V. einzubringen? Dann schreib‘ uns an: ehrenamt@experiment-ev.de.

Mehr Infos zu möglichen ehrenamtlichen Tätigkeiten gibt es hier: https://www.experiment-ev.de/experiment/verein/vereinsstruktur#Ehrenamtliche