Image
Ranchstay USA

Mein Ranchstay in Missouri, USA

Ich habe dieses Jahr meine Herbstferien in Missouri auf einer Ranch verbracht. Das Ranchstay Programm ermöglichte außerdem eine Reitmöglichkeit.

Es war eine unfassbar schöne Erfahrung, die ich mein Leben lang nicht vergessen werde!

Meine Gastfamilie züchtet Araberpferde und bildet diese aus und es war Zufall, dass gerade zu der Zeit, in der ich dort war, die U.S. National Championships of the Arabian horse in Oklahoma stattfanden. Natürlich bin auch ich mitgekommen und habe als Helferin mitangepackt. Meine Aufgaben dort waren dreimal am Tag Pferde füttern, Ställe misten und helfen, die Pferde vor den einzelnen Wettbewerbe vorzubereiten.

Ich habe mich sehr gefreut, dass mir so viel Vertrauen geschenkt wurde und ich viel Verantwortung übernehmen konnte. Nicht zuletzt haben mich alle super herzlich mit ins Team aufgenommen und ich konnte viele Freundschaften schließen. Zuhause auf der Ranch durfte ich meistens täglich zwei Pferde reiten und konnte dabei sehr viel über die traditionelle amerikanische Reitweise "Saddle Seat" lernen. Jeder Tag war ein neues Abenteuer mit immer anderen Highlights. Ich habe Missouri, die Pferde und alle wunderbaren Menschen, die ich kennenlernen durfte, sehr ins Herz geschlossen.

Liebe Grüße,

Victoria