Gastfamilie werden Aktuelle Suche

Über das Jahr verteilt reisen zu verschiedenen Zeitpunkten ausländische Teilnehmende ein. Einige der Teilnehmenden kommen nur für 2-4 Wochen, andere bleiben bis zu 10 Monate. Grundsätzlich gelten die unten aufgeführten Einreisezeitpunkte. Doch auch zwischendurch suchen wir Gastfamilien, die über einen kürzeren (z.B. als Ferienfamilie) oder einen längeren Zeitraum eine/n Teilnehmende/n aufnehmen möchten.

KURZZEIT

LANGZEIT

Aktuell suchen wir für Kai aus Brasilien ab Mitte Mai eine Gastfamilie. Er ist bereits seit Februar 2017 in Deutschland und bleibt noch bis zum 21.01.2018. Im folgenden Video kann man ihn ein wenig kennenlernen.


Kurzzeit

Ausländische Studierende für 2 Wochen

Programmstart: Juli bis Dezember 2017
Programmdauer: 2 Wochen
Wer kommt: Ausländische Studierende
Heimatländer: u.a. China, Indien, Taiwan und Tunesien

Deutschlehrer/innen aus Subsahara-Afrika für 2 Wochen

Programmstart: Juni bis September 2017
Programmdauer: 2 Wochen
Wer kommt: Ausländische Studierende
Heimatländer: u.a. Côte D’Ivoire, Madagaskar, Tansania und Uganda

Einige Teilnehmenden haben kurze Vorstellungsvideos erstellt, damit Sie einen Eindruck von Ihnen bekommen können. Nicht alle aktuellen Gesuche sind hier veröffentlicht! Melden Sie sich gerne, wir können Ihnen dann nähere Informationen zu den Teilnehmenden geben.


Langzeit

Freiwilligendienst in Deutschland

Programmstart: 2. September 2017
Programmdauer: 21. Januar 2018 / 15. Juli 2018
Wer kommt: junge Erwachsene
Heimatländer: Ecuador und Kolumbien

Aktuell suchen wir für Mariana aus Kolumbien (18 Jahre) eine Gastfamilie. Sie kommt Anfang September nach Deutschland und nimmt an unserem Programm „Freiwilligendienst in Deutschland“ teil. Sie wird für 10 Monate in einem sozialen Projekt in Köln ehrenamtlich tätig sein. Im folgendem Video kann man sie bereits ein wenig kennenlernen.

Mariana aus Kolumbien

Sommereinreise für 5 oder 10 Monate

Programmstart: 2. September 2017
Programmende: 21. Januar 2018 / 30. Juni 2018 / 15. Juli 2018
Wer kommt: Schüler/innen (15-18 Jahre)
Heimatländer: u.a. Australien, Belgien, China, Irland, Italien, Japan, Kroatien, Neuseeland, Thailand
Stipendienprogramm: 50 Stipendiat/innen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms aus den USA (Videos auf Anfrage)

Einige Schüler/innen haben kurze Vorstellungsvideos erstellt, damit Sie einen Eindruck von Ihnen bekommen können. Nicht all unsere Partner oder die Bestimmungen in den Herkunftsländern erlauben die Veröffentlichung an dieser Stelle, daher sind nicht alle aktuellen Gesuche hier veröffentlicht! Melden Sie sich gerne, wir bemühen uns Ihre Fragen zu den Schüler/innen zu beantworten.

Jungen

Jose Juan aus Mexiko

Mingcheng aus China

Yitong aus China

Yossakorn aus Thailand

Jirayu aus Thailand

Carlos aus Mexiko

Außerdem kommen Jean aus Belgien, Bernado, Daniel, Davi, Diego, Jose Geraldo, Leonardo, Nelson und Saul aus Brasilien, Juan David aus Ecuador, Alessandro, Andrea B., Andrea D., Filippo, Francesco, Giuseppe F., Giuseppe S. und Remigio aus Italien und Jirayu aus Thailand im Sommer nach Deutschland.

Mädchen

Ethel aus Mexiko

Nina aus Brasilien

Keawdao aus Thailand

Lucia aus Mexico

Anahi aus Mexiko

Aimee aus Mexiko

Außerdem kommen Aline, Ana, Helena und Marcela aus Brasilien, Anna Francesca, Carla, Chiara, Elena, Irene L., Irene M., Lisa, Letizia, Maddalena C., Martina , Roberta und Yili aus Italien und Una aus Serbien im Sommer nach Deutschland.