Für Eltern Alle Informationen

Herzlich Willkommen auf unserer Elternseite! Sie richtet sich an die Eltern aller minderjährigen Interessenten und Programmteilnehmerinnen und Programmteilnehmer, die mit Experiment e.V. einen langfristigen, also mindestens dreimonatigen Schüleraustausch planen oder diesen bereits angetreten haben. In diesem Bereich unserer Homepage können Sie Antworten auf viele Fragen finden, bekommen nähere Informationen zu unserem Programmablauf und der Betreuung Ihrer Kinder und Argumente, warum Ihre Kinder bei einem Auslandsaufenthalt mit Experiment e.V. gut aufgehoben sind.
Im Menü finden Sie auch die Möglichkeit, sich für Elternseminare zurückzumelden und z.B. Versicherungsunterlagen herunterzuladen. Ein langsamer Ausbau der Seiten nach Ihren Bedürfnissen ist geplant - bitte sprechen Sie mit uns, wenn Sie weitere Wünsche und Ideen haben!

AKTUELL: Sie oder Ihr Kind haben noch Fragen rund um den Schüleraustausch? Wir beraten Sie gerne persönlich in unserer Geschäftsstelle. Vereinbaren Sie einen Termin mit einer hauptamtlichen Mitarbeiterin in Bonn – wir freuen uns auf Sie!

Wie es ist, wenn das eigene Kind ins Ausland geht, hat uns Gabriele Spengler in einem Interview erzählt. Ihr Sohn ist für ein Schuljahr als Stipendiat des Parlamentarischen Patenschafts-Programms in den USA. Das Interview können Sie hier nachlesen.


Liebe Eltern!

Sabine StedtfeldAls dreifache Mutter erwachsener Kinder berate ich Sie gerne zu allen Themen rund um einen Schüleraustausch. Seit mehr als 10 Jahren bin ich bei Experiment e.V. Ansprechpartnerin für diesen Bereich. Bei der täglichen Arbeit hilft mir die Erfahrung, dass zwei meiner Kinder selbst erfolgreich an einem Schulbesuch im Ausland (natürlich mit Experiment e.V.!) teilgenommen haben.
Von der ersten Überlegung bis zur Zeit nach der Rückkehr gibt es aus Elternsicht immer wieder Fragen, manchmal auch Zweifel und Ängste. Das Loslassen des eigenen Kindes fällt Eltern zunehmend schwer und wir sind uns der Verantwortung, die wir übernehmen, sehr bewusst. Wenn Sie als Eltern vertrauen in unsere Arbeit haben und Ihr Kind bei seinem oder ihrem Vorhaben positiv unterstützen, dann wird das Austauscherlebnis ganz sicher zu einem Erfolg! Wir hoffen, dass die Informationen auf dieser Elternseite dazu beitragen!

Ihre
Sabine Stedtfeld