Freiwilligendienst Umwelt

Partner A

Dieser Programmbereich widmet sich dem Natur- und Umweltschutz. Sie unterstützen die Arbeit in Nationalparks oder Initiativen, bei denen Kinder über den Schulalltag hinaus für ökologische Themen sensibilisiert werden sollen – speziell in Bezug auf ihre eigene direkte Umgebung. Sie unterstützen sowohl die Mitarbeiter/innen im Büro als auch die Betreuer/innen bei Aktivitäten und Camps im Naturschutzgebiet.

Programmgebühren

4 Wochen: 1.480 Euro
6 Wochen: 1.720 Euro
8 Wochen: 1.960 Euro
10 Wochen: 2.100 Euro
12 Wochen: 2.400 Euro

Im Programm enthaltene Leistungen

  • Transfer vom Flughafen in Kapstadt
  • 2-tägige Orientierung (Übernachtung im Volunteer House inklusive Verpflegung) und Einweisung durch Partnerorganisation
  • 2 Ausflüge in Kapstadt
  • Transfer zum Einsatzort nach der Orientierung
  • Betreuung durch Experiment e.V. in Deutschland und die Partnerorganisation vor Ort
  • Unterkunft und landestypische Verpflegung bei einer Gastfamilie oder im Volunteer House
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminar mit jeweils einer Übernachtung inkl. Verpflegung. Sollte aufgrund des gewünschten Anreisetermins kein Vorbereitungsseminar möglich sein, bekommen Sie alle Informationen des Seminars zugeschickt. Zusätzlich vermitteln wir den Kontakt zu einem ehemaligen Teilnehmer.
  • Infohandbuch
  • Abschlusszertifikat
  • Zugang zum Experiment e.V.-Forum
  • Notrufnummer des Partnerbüros vor Ort
  • 24-Std.-Notrufnummer in Deutschland
  • Insolvenzversicherung nach § 651r BGB

Teilnehmende tragen individuell

  • Hin- und Rückflug
  • Taschengeld, Impf- und Visumskosten
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • ggf. täglicher Transport zum Projekt

Die Anreise in Kapstadt ist immer am vierten Montag des Monats möglich.