Freiwilligendienst Bildung

Partner A

Es gibt verschiedene Grund- und weiterführende Schulen in und um Kapstadt und Stellenbosch, in denen Freiwillige gesucht werden. Die Rietenbosch Primary School ist zum Beispiel so eine Grundschule. Die Freiwilligen assistieren den Lehrkräften beim täglichen Unterricht und bei Aktivitäten, indem sie etwa mit den Kindern spielen, ihnen Künstlerisches oder Handwerkliches beibringen, sie Musikinstrumente spielen lehren und ihnen Geschichten vorlesen. Auch beim Aufbau der schuleigenen Bibliothek freut sich die Schule über die Unterstützung unserer Freiwilligen. Teilnehmende sollten flexibel sein, Lust auf den Schulalltag mitbringen und sich die Arbeit mit Kindern tatsächlich wünschen.

Programmgebühren

4 Wochen: 1.440 Euro
6 Wochen: 1.650 Euro
8 Wochen: 1.870 Euro
10 Wochen: 2.000 Euro
12 Wochen: 2.270 Euro

Im Programm enthaltene Leistungen

  • Transfer vom Flughafen in Kapstadt
  • 2-tägige Orientierung (Übernachtung im Volunteer House inklusive Verpflegung) und Einweisung durch Partnerorganisation
  • 2 Touren in Kapstadt
  • Transfer zum Einsatzort nach der Orientierung
  • Betreuung durch Experiment e.V. in Deutschland und der Partnerorganisation vor Ort
  • Unterkunft und Verpflegung bei einer Gastfamilie oder im Projekt
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminar mit jeweils einer Übernachtung inkl. Verpflegung. Sollte aufgrund des gewünschten Anreisetermins kein Vorbereitungsseminar möglich sein, bekommen Sie alle Informationen des Seminars zugeschickt. Zusätzlich vermitteln wir den Kontakt zu einem ehemaligen Teilnehmer.
  • Infohandbuch
  • Abschlusszertifikat
  • Notrufnummer des Partnerbüros vor Ort
  • 24-Std.-Notrufnummer in Deutschland
  • Insolvenzversicherung nach § 651k BGB

Teilnehmende tragen individuell

  • Hin- und Rückflug
  • Taschengeld, Impf- und Visumskosten
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • ggf. täglicher Transport zum Projekt