Image
Teilnehmerin von Experiment e.V. in Spanien

Flexibler Freiwilligendienst in Spanien

Programmgebühren für Valencia

Mit Unterkunft in einer WG und Selbstverpflegung

4 Wochen: 1.610 Euro
8 Wochen: 2.110 Euro
12 Wochen: 2.510 Euro
16 Wochen: 3.010 Euro
20 Wochen: 3.410 Euro
24 Wochen: 3.810 Euro

Mit Unterkunft und Verpflegung in einer Gastfamilie

4 Wochen: 1.700 Euro
8 Wochen: 2.830 Euro
12 Wochen: 3.580 Euro
16 Wochen: 4.440 Euro
20 Wochen: 5.190 Euro
24 Wochen: 5.950 Euro

Bei Projekten im Bereich gemeinnütziger Organisationen / NGO fällt ein Aufpreis von 100 Euro an.

Zusätzlicher Spanisch-Sprachkurs mit 20 Unterrichtsstunden in Valencia: 140 Euro pro Woche
Bei einer Buchung von mehr als 6 Wochen: 80 Euro pro Woche

Programmgebühren für Madrid

Mit Unterkunft in einer WG und Selbstverpflegung

4 Wochen: 1.660 Euro
8 Wochen: 2.210 Euro
12 Wochen: 2.760 Euro
16 Wochen: 3.310 Euro
20 Wochen: 3.860 Euro
24 Wochen: 4.410 Euro

Bei Projekten im Bereich gemeinnütziger Organisationen / NGO fällt ein Aufpreis von 100 Euro an.

Zusätzlicher Spanisch-Sprachkurs mit 20 Unterrichtsstunden in Madrid: 250 Euro pro Woche

Unterkunft in einer Gastfamilie in Madrid auf Anfrage.

Im Programm enthaltene Leistungen

  • Flughafentransfer bei Ankunft
  • Orientierungsveranstaltung durch unsere Partnerorganisation vor Ort
  • Betreuung durch Experiment e.V. in Deutschland und die Partnerorganisation vor Ort
  • Unterkunft und Verpflegung bei einer Gastfamilie oder in einer WG mit Selbstverpflegung
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminar mit jeweils einer Übernachtung inkl. Verpflegung. Sollte aufgrund des gewünschten Anreisetermins kein Vorbereitungsseminar möglich sein, bekommen Sie alle Informationen des Seminars zugeschickt. Zusätzlich vermitteln wir den Kontakt zu einem ehemaligen Teilnehmer.
  • Abschlusszertifikat
  • Notrufnummer des Partnerbüros vor Ort
  • 24-Std.-Notrufnummer in Deutschland
  • Insolvenzversicherung nach § 651r BGB

Teilnehmende tragen individuell

  • Hin- und Rückflug
  • Taschengeld und Impfkosten
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Verpflegung bei Unterkunft im Apartment
  • tägliche Fahrtkosten zum Projekt

Nach den EU-Bestimmungen ist eine gesonderte Krankenversicherung nicht notwendig. Bitte erkundigen Sie sich vor der Ausreise über die Bedingungen Ihrer Krankenversicherung. Sie können auch über Experiment e.V. eine zusätzliche Versicherung inkl. Krankenrücktransport abschließen.