Flexibler Freiwilligendienst in Chile

Programmgebühren

8 Wochen 2.460 €
12 Wochen 3.190 €
16 Wochen 3.730 €
24 Wochen 4.710 €

Im Programm enthaltene Leistungen

  • Transfer vom Flughafen
  • zweiwöchige Orientierung und Einweisung in Kultur, Land und das Programm durch Experiment Chile
  • 30-Stunden Spanisch-Sprachkurs in Santiago de Chile innerhalb dieser zwei Wochen (inkl. einem Tagesausflug)
  • Unterkunft in einer sorgfältig ausgewählten chilenischen Gastfamilie (mit Halbpension)
  • Freier Internet-Zugang im Experiment Büro in Santiago während der zweiwöchigen Orientierungszeit
  • Round-Trip-Ticket von Santiago zum Einsatzort (Bus)
  • Betreuung durch Experiment e.V. in Deutschland und die Partnerorganisation vor Ort (Experiment Chile)
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungsseminar mit jeweils einer Übernachtung inkl. Verpflegung in Bonn oder Köln. Sollte aufgrund des gewünschten Anreisetermins kein Vorbereitungsseminar möglich sein, bekommen Sie alle Informationen des Seminars zugeschickt. Zusätzlich vermitteln wir den Kontakt zu ehemaligen Teilnehmer/innen.
  • Unterstützung bei der Visabeantragung in Deutschland und bei der Visaverlängerung im Gastland. Bitte beachten Sie, dass Sie dennoch selbst für die nötigen Einreiseformulare (entsprechend lange gültiger Reisepass) und ggf. die rechtzeitige Verlängerungen vor Ort verantwortlich sind.
  • Mitreisendenliste zum Vorab-Networking
  • Infohandbuch für das jeweilige Land
  • Abschlusszertifikat
  • Notrufnummer des Partnerbüros vor Ort
  • 24-Std.-Notrufnummer in Deutschland
  • Insolvenzversicherung nach § 651k BGB

Teilnehmende tragen individuell

  • Hin- und Rückflug
  • Taschengeld, Impf- und Visumskosten
  • Mittagessen während des Freiwilligendienstes
  • Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung