Sprachprogramm in Irland

Das Programm findet in den Osterferien 2020 statt. Die Schule liegt landschaftlich reizvoll in dem schönen Küstenort Schull am Atlantik im County Cork. Die Schüler/innen werden in international besetzten, kleinen Klassen unterrichtet und nehmen an drei Nachmittagen pro Woche an einem organisierten Freizeitprogramm teil (z.B. stehen Kayaktouren, Radtouren, Kochen, Irish Dancing, Fußball, Basketball, Tennis, Golfen, Ausflüge zum Strand, Art&Crafts Workshops sowie Reit- und Segelkurse zur Auswahl). Samstags steht zusätzlich ein Ausflug auf dem Programm (z.B. Bootsausflüge, Whale & Dolphinwatching, Besichtigung von Cork City, dem Blarney Castle oder den Seen rund um Killarney). Im Gegensatz zum Sommerprogramm an dieser Sprachschule ist die Zahl der Sprachschüler über Ostern oft gering und damit ist eine sehr familiäre Atmosphäre garantiert, in der die Lehrer auch ganz individuell auf die Belange der Schüler eingehen können. Zu den Nachmittagsaktivitäten werden häufig einheimische Jugendliche eingeladen, was die Möglichkeit bietet, sich auch mit irischen Jugendlichen anzufreunden, für die Englisch die Muttersprache ist.

Programmgebühren 2020:
2 Wochen: 1.950 Euro

IN DEN PROGRAMMGEBÜHREN ENTHALTEN :

  • Anmelde- und Vermittlungsgebühren
  • Vorbereitungsseminar vom 28.-29. März 2020 in Köln
  • Flughafentransfer ab/bis Flughafen Cork oder Kerry
  • Unterbringung mit Verpflegung in einer Gastfamilie
  • Betreuung vor Ort durch erfahrene Partnerorganisation
  • 20 Unterrichtseinheiten/Woche
  • Abwechslungsreichen Ausflugs- und Freizeitprogramm an den Nachmittagen
  • T-Shirt der Experiment Academy
  • Vernetzung mit anderen Teilnehmenden
  • Telefonischer 24-Stunden-Notfallservice von Experiment e.V.
  • Länderspezifische Information vor Abreise
  • Rückkehrertreffen in Köln vom 13.-15. November 2020
  • Teilnahmezertifikat nach der Rückkehr

NICHT IN DEN PROGRAMMGEBÜHREN ENTHALTEN:

  • Flugkosten
  • Versicherungspaket (Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung)
  • Taschengeld

Bitte beachten Sie, dass die Anreise an einem Sonntag und die Abreise an einem Samstag erfolgen sollte! Eine Extranacht vor- oder nach dem Programmbeginn ist möglich und wird mit 80 Euro pro Nacht für Unterbringung, Verpflegung, Betreuung durch die Sprachschule und gesonderten Flughafentransfer berechnet.

Auf Wunsch können wir die Buchung der Versicherung und des Fluges über unsere langjährigen Vertragspartner organisieren.