Image
Schueleraustausch-Finnland-Weihnachten

Mein Auslandsjahr trotz Corona in Finnland

 

1. Welche Gründe haben Dich bewegt, trotz der Corona Situation Deinen Schüleraustausch anzutreten?

Es war schon lange mein Wunsch, ein Auslandjahr zu verbringen und nachdem ich die Bestätigung von Experiment e. V. erhalten habe, konnte ich es kaum abwarten, endlich nach Finnland zu fahren. Als die Corona-Situation hier in Deutschland und in anderen Ländern schlimmer wurde, war ich am Zweifeln, ob es in dieser Zeit verantwortlich ist, ein Auslandsjahr zu machen. Ich habe mich schlussendlich dazu entschieden, weil es schon so lange mein Traum war und, abgesehen vom Flug, die Corona-Situation dieselbe ist. Ob ich zuhause bleibe oder in einem anderen Land lebe, wenn ich auf mich Acht gebe und die Corona Maßgaben einhalte, werde ich wahrscheinlich gesund bleiben.

 

2. Wie war die Reisesituation?

Der Flughafen war leerer als sonst. Es gab Maskenpflicht im Flughafengebäude und im Flieger. Jede*r sollte die Abstandsregeln einhalten und es gab ausreichend Desinfektionsspender.

 

3. Kannst Du kurz Deinen Eindruck der ersten Tage zusammenfassen?

Die ersten zwei Wochen war ich angewiesen nicht in die Schule zu gehen, so dass ich viel Zeit zuhause bei meiner Gastfamilie und draußen in der Umgebung verbringen konnte. Meiner Meinung war dass eine tolle Eingewöhnungszeit, denn die ersten Tage können schwierig sein und so hat man noch ein paar Tage zum Entspannen, bevor der Schulstress losgeht.

 

4. Welche Tipps hast Du für die Interessierten, die aufgrund der aktuellen Lage unschlüssig sind, ob sie sich für ein Auslandsjahr bewerben sollen?

Ich kann es nur empfehlen, auch trotz der aktuellen Lage. Ein Austausch ist eine ganz besondere Erfahrung, die vielleicht nur einmalig ist und Euch in Euren jungen Jahren helfen kann zu wachsen. Ich bin in Finnland seit ungefähr drei Monaten und bereue es auf keinen Fall; die Schule ist toll und ich habe schon viele tolle Dinge erlebt. Nachdem die zwei Wochen Quarantäne vorbei sind, kannst Du wie zuhause leben und Deine Zeit genießen.