Australien - Wildlife Projekte

Wildlife Projekte in Australien

Teilnehmende zwischen 18 und 30 Jahren können für einige Wochen an zwei spannenden Wildlife Projekten in Australien teilnehmen. Gemeinsam mit Australiern und internationalen Volunteers arbeitet man an 5-6 Tagen pro Woche in einem Koala- oder Delphinprojekt. Man erlebt hautnah diese faszinierenden Tiere, lernt nette Leute kennen und verbessert - ganz nebenbei - noch seine Englischkenntnisse.

Image
Koala Care Programm

Koala Care Australia

Erlebe den Alltag eines "Wildlife Keepers" in Australien. Für eine Dauer von 4 bis 10 Wochen unterstützt Du die Mitarbeiter dieses Wildlife Schutzgebiets in Brisbane bei deren täglicher Arbeit. Neben Koalas leben auch andere australische Tierarten, wie Kängurus, Wallabies oder Cockatoos in dem Projekt. Zu den anfallenden Arbeiten zählt das Zubereiten des Futters, das Säubern der Tierunterkünfte, das Pflegen der Anlage, der Umgang mit Besuchern und natürlich die Arbeit mit den Tieren.

Der Tierpark gehört zu einem größeren Projekt, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, den Bestand bedrohter australische Tierarten (hauptsächlich des Tasmanischen Teufels) zu sichern. Neben dem für Besucher geöffneten Park gibt es eine Rettungsstation, ein Research Center und ein Aufzuchtsprogramm für Tasmanian Devils. Mit diesen Tieren, wie auch mit Greifvögeln und Reptilien werden die Volunteers aber nicht arbeiten.

Die Volunteers arbeiten 5-6 Tage pro Woche und bis zu 8 Stunden täglich. Untergebracht ist man bei australischen Gastfamilien, die nicht weit vom Projekt entfernt leben.

Die Stadt Brisbane ist eine entspannte Studentenstadt, die direkt an der Ostküste Australiens liegt. In der Freizeit hat man den Pazifischen Ozean vor der Tür, kann die schöne Natur der Umgebung oder das kulturelle Angebot nutzen, welches die Hauptstadt von Queensland zu bieten hat.

  • 4 Wochen: 1.850 Euro
  • 6 Wochen: 2.300 Euro
  • 8 Wochen: 2.700 Euro
  • 10 Wochen: 3.150 Euro
  • Anmelde-und Vermittlungsgebühren
  • Transfers ab/bis Brisbane zur Gastfamilie und zurück
  • Unterbringung in einer Gastfamilie mit voller Verpflegung.
  • Mitarbeit im Projekt
  • Ansprechpartner vor Ort und Kontakt zur Partnerorganisation in Australien.
  • Telefonischer 24-Stunden Notfallservice von Experiment e.V.
  • Hin-und Rückflüge
  • Taschengeld
  • Versicherungspaket aus Kranken-, Unfall – und Haftpflichtversicherung (diese kann auf Wunsch über uns abgeschlossen werden)

 

Image
Dolphin Conservation

Dolphin Conservation Australia

Wenn Du Delfine und das Meer liebst, ist dieses Programm genau das Richtige für Dich! Im Westen Australiens, gut 150 Kilometer südlich von Perth, liegt die Stadt Bunbury und auch das Delfinprojekt, bei dem Du für eine Dauer von 6 bis 12 Wochen mitarbeiten kannst. Du wirst bei der der Arbeit der Wissenschaftler helfen, Dich um Besucher kümmern, die Anlage sauber halten und Dich natürlich direkt mit um die Tiere kümmern.

In unserem Programm hast Du die Gelegenheit mit den Delfinen zu schwimmen und viel über diese wundervollen Tiere zu lernen und Informationen an die Besucher weiterzuvermitteln. Du arbeitest 5 Tage pro Woche für mindestens 4 Stunden täglich. Die Arbeit ist unbezahlt, da es sich um Volunteering handelt.

Du lebst mit anderen internationalen Volunteers in einem Hostel ganz in der Nähe vom Strand und teilst Dir mit anderen ein Zimmer. Es gibt eine voll ausgestattete Küche, Internetzugang, Billiardtisch, Barbecue-Area usw. Die Unterbringung im Hostel beinhaltet keine Verpflegung, die Küche ist aber immer mit den nötigsten Lebensmitteln ausgestattet.

  • 6 Wochen 1.600 Euro
  • 8 Wochen 1.850 Euro
  • 10 Woche  2.050 Euro
  • 12 Wochen 2.300 Euro

Das Programm wird zwischen Oktober und April angeboten.

  • Anmelde-und Vermittlungsgebühren
  • Unterbringung im Hostel ohne Verpflegung
  • Betreuung vor Ort durch die Partnerorganisation
  • telefonischer 24-Stunden-Notfallservice von Experiment e.V.
  • Hin-und Rückflug
  • Transfers vom Flughafen Perth bis Bunbury
  • Taschengeld
  • Krankenversicherung
  • Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren.
  • Du musst Dich auf Englisch verständigen können
  • Anpassungsfähigkeit, Aufgeschlossenheit, gute physische und psychische Verfassung, Liebe zu Tieren und zur Natur
  • Die Bereitschaft, täglich bei allen anfallenden Arbeiten zu unterstützen